Station: [180] Mariensäule "Steinernes Bild"

  • Museum Bürgstadt

Die von dem Bürgstadter Bildhauer Gregor Schmitt geschaffene Statue wurde im Jahre 1868 an der Wegeinmündung zum „Steinernen Bild“ errichtet. Der metallene Ring an der Säule wurde 2001 von Ivo Helmstetter angebracht, damit das Metalldach einen festen Halt bekommt. Früher war die Figur der Mutter Gottes weiß gestrichen. Im Jahre 1978 wurde die Mariensäule letztmals renoviert.