Station: [643] Mentelin Bibel

  • Bibelhaus Erlebnis Museum

Erste deutsche Bibel im Druck                 

1466; Straßburg: Johannes Mentelin; Folio; Deutsche Bibelgesellschaft Stuttgart; Wiederabdruck der Inkunabel 2099 Staatsbibliothek Preuß. Kulturbesitz Berlin

Johannes Mentelin in Straßburg druckte 1466 die erste Bibel auf Deutsch. Es handelt sich um eine wörtliche Übersetzung aus dem Lateinischen. Der Text stammt aus einer älteren Handschrift (vor 1400) und ist oberdeutsch-alemannisch. Sie ist nicht erhalten. Durch den Druck von Mentelin ist diese Übersetzung weit verbreitet.

Aufgeschlagen ist ein Psalm in der oberdeutschen Übersetzung. Nach der griechisch-lateinischen Zählung ist es Psalm 22, nach hebräischer Zählung ist es der 23. Psalm.