Die dreitägige Fachtagung im Paulikloster in Brandenburg an der Havel widmet sich in zahlreichen Vorträgen, Erfahrungsberichten und Diskussionsformaten den Themen: ganzheitliches Projektmanagement für Neu- und Umbau bzw. Sanierungen von Sammlungsdepots, Umzugsmanagement, Logistik und Transportwesen, Sammlungsmanagement, Sicherheit, Notfall- und Risikomanagement, Schädlingsprävention, Lagertechnik, Sammlungssoftware, Inventarisierung, Raumklima, Lichtschutz, Energieeffizienz, konservatorische Aspekte, Fördermöglichkeiten sowie Betriebskonzepte. Die Fachtagung geht dabei übergreifend auf unterschiedliche Kultureinrichtungen ein, große und kleine Museen, Archäologische Sammlungen sowie Archive. In diversen Kommunikationsformaten werden Detaillösungen, Best-Practice-Beispiele aber auch aktuelle Produkte und Dienstleistungsprozesse fokussiert und diskutiert. Begleitend zum hochkarätigen Vortragsprogramm gibt es im historischen Kirchenschiff wieder einen Ausstellerbereich mit Fachunternehmen, die ihre neuesten Entwicklungen und Projekte zum diesjährigen Thema vorstellen. Zudem werden spannende Workshops und Messerundgänge angeboten. Damit bietet FOCUS wieder ein inhaltsreiches Forum, um museumsrelevante Themen aus verschiedenen Perspektiven zu diskutieren. Veranstaltungsort: Archäologisches Landesmuseum Brandenburg, Brandenburg an der Havel Teilnahmekosten: Tagesticket 76,00 Euro / 38,00 Euro ermäßigt; alle drei Tage 139,00 Euro / 66,00 Euro ermäßigt Bild: BLDAM/Gordon Welters
15. Apr 2019 - 09:00
Neustädtische Heidestraße 28
Brandenburg an der Havel
14776
Deutschland

Aktueller Termin von "Archäologisches Landesmuseum Brandenburg"

FOCUS: Depotplanung und Sammlungsmanagement

15. Apr 2019 - 09:00 – 16. Apr 2019 - 17:00
Archäologisches Landesmuseum Brandenburg

Die dreitägige Fachtagung im Paulikloster in Brandenburg an der Havel widmet sich in zahlreichen Vorträgen, Erfahrungsberichten und Diskussionsformaten den Themen: ganzheitliches Projektmanagement für Neu- und Umbau bzw. Sanierungen von Sammlungsdepots, Umzugsmanagement, Logistik und Transportwesen, Sammlungsmanagement, Sicherheit, Notfall- und Risikomanagement, Schädlingsprävention, Lagertechnik, Sammlungssoftware, Inventarisierung, Raumklima, Lichtschutz, Energieeffizienz, konservatorische Aspekte, Fördermöglichkeiten sowie Betriebskonzepte.

Die Fachtagung geht dabei übergreifend auf unterschiedliche Kultureinrichtungen ein, große und kleine Museen, Archäologische Sammlungen sowie Archive. In diversen Kommunikationsformaten werden Detaillösungen, Best-Practice-Beispiele aber auch aktuelle Produkte und Dienstleistungsprozesse fokussiert und diskutiert.

Begleitend zum hochkarätigen Vortragsprogramm gibt es im historischen Kirchenschiff wieder einen Ausstellerbereich mit Fachunternehmen, die ihre neuesten Entwicklungen und Projekte zum diesjährigen Thema vorstellen. Zudem werden spannende Workshops und Messerundgänge angeboten. Damit bietet FOCUS wieder ein inhaltsreiches Forum, um museumsrelevante Themen aus verschiedenen Perspektiven zu diskutieren.

Veranstaltungsort: Archäologisches Landesmuseum Brandenburg, Brandenburg an der Havel

Teilnahmekosten: Tagesticket 76,00 Euro / 38,00 Euro ermäßigt; alle drei Tage 139,00 Euro / 66,00 Euro ermäßigt

Bild: BLDAM/Gordon Welters

Infos:
http://focus-museum.de