Eine POP-Up Ausstellung zum 1.000.056. Geburtstag der Kunst Alles begann, als der Fluxuskünstler Robert Filliou am 17. Januar 1963 den 1.000.000. Geburtstag der Kunst ausrief: „An einem 17. Januar vor 1.000.000 Jahren nahm ein Mann einen trockenen Schwamm und ließ ihn in einen Eimer Wasser fallen. Wer dieser Mann war, ist nicht wichtig. Er ist tot, aber die Kunst ist lebendig." (Robert Filliou)  Das museum FLUXUS+ feiert den 1.000.056. Geburtstag der Kunst mit einer POP-Up Ausstellung – Internationale Glückwünsche – im Rahmen eines get togethers mit slideshow am Donnerstag, den 17. Januar 2019 - 16 bis 18 Uhr!  Sie sind herzlich eingeladen mit uns im atrium bei einem Glas Sekt zu feiern oder/und senden sie uns Ihre Geburtstagswünsche als Bild-Datei (jpg, 300dpi, max. 4MB) an info@fluxus-plus.de oder auf https://www.facebook.com/fluxus.plus  Bis 11. Januar 2019!  Die Teilnahme ist kostenlos.
17. Jan 2019 - 16:00
Schiffbauergasse 4f
Potsdam
14467
Deutschland

Aktueller Termin von "museum FLUXUS+"

ART’S BIRTHDAY

17. Jan 2019 - 16:00 – 17. Jan 2019 - 18:00
museum FLUXUS+

Eine POP-Up Ausstellung zum

1.000.056. Geburtstag der Kunst

Alles begann, als der Fluxuskünstler Robert Filliou am 17. Januar 1963 den 1.000.000. Geburtstag der Kunst ausrief: „An einem 17. Januar vor 1.000.000 Jahren nahm ein Mann einen trockenen Schwamm und ließ ihn in einen Eimer Wasser fallen. Wer dieser Mann war, ist nicht wichtig. Er ist tot, aber die Kunst ist lebendig." (Robert Filliou)

 Das museum FLUXUS+ feiert den 1.000.056. Geburtstag der Kunst mit einer POP-Up Ausstellung – Internationale Glückwünsche – im Rahmen eines get togethers mit slideshow am Donnerstag, den 17. Januar 2019 - 16 bis 18 Uhr!

 Sie sind herzlich eingeladen mit uns im atrium bei einem Glas Sekt zu feiern oder/und senden sie uns Ihre Geburtstagswünsche als Bild-Datei (jpg, 300dpi, max. 4MB) an info@fluxus-plus.de oder auf https://www.facebook.com/fluxus.plus

 Bis 11. Januar 2019! 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Infos:
https://www.fluxus-plus.de/arts-birthday.html