Als erste in 2019 und wohl für längere Zeit – aufgrund bevorstehender Sanierungsarbeiten - letzte Veranstaltung der Reihe „Kultur im Museum“ präsentiert das Museum an der Kirchdorfer Straße abermals einen „Curt Goetz“ Nachmittag. Nach der überaus erfolgreichen szenischen Lesung von ZIRKUS AIMÈE im Januar 2018 kommt das sechsköpfige Ensemble der Curt-Goetz-Gesellschaft mit Marion Elskis, Dirk Bublis, Dietmar Horcicka, Beate und Rainer Gerlach und dem legendären Eckart Dux diesmal mit „INGEBORG“, einer zauberhaften Liebeskomödie, am Sonntag, 13. Januar 2019 um 16 Uhr ins Museum Elbinsel. Im „Kopfkino“ wird das Publikum erleben, wie ein überraschender Besucher die bisher so glückliche Ehe von Ingeborg und Ottokar auf die Probe stellt. Sie liebt nun alle beide. Hilft da vielleicht Tante Ottilies Ratschlag, eine Frau solle bei dem Mann bleiben, den sie liebt, und mit dem anderen ein Verhältnis beginnen? Oder bringt ein Spaziergang im Mondschein die Lösung? Karten für diese vergnügliche Liebeskomödie kosten im Vorverkauf 15 €, die man unter 040 302 34 861 reservieren lassen kann. An der Abendkasse kosten die Karten 18 €.  Für das „Kopfkino“ präsentiert von: Marion Elskis  - Ingeborg (Foto), Dirk Bublies - Ottokar, Dietmar Horcicka – Peter Peter, Beate Gerlach – Tante Ottilie, Rainer Gerlach - Erzähler und Eckart Dux – Herr Konjunktiv
13. Jan 2019 - 16:00
Kirchdorfer Str 163
Hamburg
21109
Deutschland

Aktueller Termin von "Museum Elbinsel Wilhelmsburg e.V."

"Ingeborg" Eine zauberhafte Liebeskomödie von Curt Goetz im Museum Elbinsel

13. Jan 2019 - 16:00 – 13. Jan 2019 - 18:00
Museum Elbinsel Wilhelmsburg e.V.

Als erste in 2019 und wohl für längere Zeit – aufgrund bevorstehender Sanierungsarbeiten - letzte Veranstaltung der Reihe „Kultur im Museum“ präsentiert das Museum an der Kirchdorfer Straße abermals einen „Curt Goetz“ Nachmittag. Nach der überaus erfolgreichen szenischen Lesung von ZIRKUS AIMÈE im Januar 2018 kommt das sechsköpfige Ensemble der Curt-Goetz-Gesellschaft mit Marion Elskis, Dirk Bublis, Dietmar Horcicka, Beate und Rainer Gerlach und dem legendären Eckart Dux diesmal mit „INGEBORG“, einer zauberhaften Liebeskomödie, am Sonntag, 13. Januar 2019 um 16 Uhr ins Museum Elbinsel. Im „Kopfkino“ wird das Publikum erleben, wie ein überraschender Besucher die bisher so glückliche Ehe von Ingeborg und Ottokar auf die Probe stellt. Sie liebt nun alle beide. Hilft da vielleicht Tante Ottilies Ratschlag, eine Frau solle bei dem Mann bleiben, den sie liebt, und mit dem anderen ein Verhältnis beginnen? Oder bringt ein Spaziergang im Mondschein die Lösung? Karten für diese vergnügliche Liebeskomödie kosten im Vorverkauf 15 €, die man unter 040 302 34 861 reservieren lassen kann. An der Abendkasse kosten die Karten 18 €. 

Für das „Kopfkino“ präsentiert von: Marion Elskis  - Ingeborg (Foto), Dirk Bublies - Ottokar, Dietmar Horcicka – Peter Peter, Beate Gerlach – Tante Ottilie, Rainer Gerlach - Erzähler und Eckart Dux – Herr Konjunktiv

Infos:
https://www.curt-goetz-gesellschaft-ev.de