Im Rahmen eines umfassenden Begleitprogramms findet am Montag, 30. Oktober 2017, um 13.00 Uhr eine Lunchtime-Führung durch die Sonderausstellung „>>…Good Music…<< Zwei deutsche Musiker in Amerika 1880 - 1839“ im Deutschen Auswandererhaus statt. Bei der Führung erhalten die Besucher einen tieferen Einblick in die Thematik der Sonderausstellung: sie tauchen in die musikalische Auswanderungsgeschichte der Gebrüder Louis und Fritz Schütz ein und lauschen den Klängen von Marschmusik, Walzer und Jazz. Anschließend nehmen die Gäste einen gemütlichen Lunch im Restaurant „Speisesaal“ des Deutschen Auswandererhauses ein. Die Sonderausstellung „Good Music“ erzählt die Geschichte der Gebrüder Schütz, die ihr bäuerliches Leben in Deutschland hinter sich lassen, um in New Jersey bei New York als Berufsmusiker zu arbeiten. Ihr umfangreicher Briefnachlass an die alte Heimat schildert von ihren Erlebnissen und der Musikrevolution in Amerika. Darüber hinaus werden im Rahmen des spannenden Begleitprogramms Filmabende, Workshops und spannende Vorträge passend zum Thema „Good Music“ angeboten. Preis für Eintritt in die Sonderausstellung und Führung: 8,50 € Preis für Eintritt in die Sonderausstellung, Führung und Lunch:           > mit Kartoffelsuppe, 1 Softgetränk: 15,00 €             > mit Folienkartoffel, 1 Softgetränk: 16,00 €. Weitere Informationen: www.dah-bremerhaven.de Foto: © Deutsches Auswandererhaus
14. Nov 2017
Columbusstraße 65
Bremerhaven
27568
Deutschland

Aktueller Termin von "Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven "

Lunchtime-Führung durch die Sonderausstellung

Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven 14. Nov 2017 – 30. Oct 2017

Im Rahmen eines umfassenden Begleitprogramms findet am Montag, 30. Oktober 2017,
um 13.00 Uhr eine Lunchtime-Führung durch die Sonderausstellung „>>…Good Music…<< Zwei deutsche Musiker in Amerika 1880 - 1839“ im Deutschen Auswandererhaus statt.

Bei der Führung erhalten die Besucher einen tieferen Einblick in die Thematik der Sonderausstellung: sie tauchen in die musikalische Auswanderungsgeschichte der Gebrüder Louis und Fritz Schütz ein und lauschen den Klängen von Marschmusik, Walzer und Jazz. Anschließend nehmen die Gäste einen gemütlichen Lunch im Restaurant „Speisesaal“ des Deutschen Auswandererhauses ein.

Die Sonderausstellung „Good Music“ erzählt die Geschichte der Gebrüder Schütz, die ihr bäuerliches Leben in Deutschland hinter sich lassen, um in New Jersey bei New York als Berufsmusiker zu arbeiten. Ihr umfangreicher Briefnachlass an die alte Heimat schildert von ihren Erlebnissen und der Musikrevolution in Amerika.
Darüber hinaus werden im Rahmen des spannenden Begleitprogramms Filmabende, Workshops und spannende Vorträge passend zum Thema „Good Music“ angeboten.

Preis für Eintritt in die Sonderausstellung und Führung: 8,50 €
Preis für Eintritt in die Sonderausstellung, Führung und Lunch:
          > mit Kartoffelsuppe, 1 Softgetränk: 15,00 €  
          > mit Folienkartoffel, 1 Softgetränk: 16,00 €.

Weitere Informationen: www.dah-bremerhaven.de

Foto: © Deutsches Auswandererhaus