ZEICHNEN im AMF Zeichnen von archäologischen Funden für Kinder (6–12 Jahre) Eine Veranstaltung mit der Kunstpädagogin Monika Jäger M. A. Dauer: ca. 1,5 Stunden   Unter Anleitung der Kunstpädagogin Monika Jäger M. A. werden georgische Objekte der Jungsteinzeit und Bronzezeit aus der aktuellen Sonderausstellung gezeichnet und künstlerisch frei interpretiert. Regulärer Eintritt 2 Euro Materialkosten   • Fr, 7. Dezember 2018, 16–17.30 Uhr   Eine Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung „Gold & Wein. Georgiens älteste Schätze“   Bildunterschrift: Der Löwe von Tsnori (Georgien) aus dem 3. Jahrtausend v. Chr. © Archäologisches Museum Frankfurt, Foto/Zeichnung: Karina Iwe
07. Dec 2018 - 16:00
Karmelitergasse 1
Frankfurt
60311
Deutschland

Aktueller Termin von "Archäologisches Museum Frankfurt"

Zeichnen von archäologischen Funden für Kinder (6–12 Jahre)

07. Dec 2018 - 16:00 – 07. Dec 2018 - 17:30
Archäologisches Museum Frankfurt

ZEICHNEN im AMF

Zeichnen von archäologischen Funden für Kinder (6–12 Jahre)

Eine Veranstaltung mit der Kunstpädagogin Monika Jäger M. A.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Unter Anleitung der Kunstpädagogin Monika Jäger M. A. werden georgische Objekte der Jungsteinzeit und Bronzezeit aus der aktuellen Sonderausstellung gezeichnet und künstlerisch frei

interpretiert.

Regulärer Eintritt

2 Euro Materialkosten

 

• Fr, 7. Dezember 2018, 16–17.30 Uhr

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung „Gold & Wein. Georgiens älteste Schätze“

 

Bildunterschrift: Der Löwe von Tsnori (Georgien) aus dem 3. Jahrtausend v. Chr. © Archäologisches Museum Frankfurt, Foto/Zeichnung: Karina Iwe

Infos:
https://www.archaeologisches-museum-frankfurt.de/de/zeichnen-fuer-kinder