Current News from: "Fritz-Reuter-Literaturmuseum"

70 Jahre Reuterstadt - 70 Jahre Reuter-Museum

01. Aug 2019
Fritz-Reuter-Literaturmuseum

Der 75. Todestag Fritz Reuters am 12. Juli 1949 hatte den äußeren Anlass gegeben: Die Landesregierung verlieh Stavenhagen den Titel "Reuterstadt" und zugleich wurde ein Reuter-Museum gegründet, dem damals sogleich das berühmte Reuter-Porträt von Theodor Schloepke zum Geschenk gemacht wurde.

Grund genug also, zum diesjährigen 145. Todestag Fritz Reuters auch auf Reuterstadt- und Museums- "Geburtstag" zu blicken - und anzustoßen. Zumal wieder ein "Geschenk" ins Haus stand. Der Einladung zum festlichen Empfang am 12. Juli 2019 waren viele Einwohner der Reuterstadt, Vertreter von Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Handwerk aus Stavenhagen und dem Landkreis, Reuter-Freunde aus Nah und Fern, ehemalige Mitarbeiter und aktive Museumskollegen aus der Umgebung und auch die Presse gefolgt.Besondere Glückwünsche überbrachte der Bürgermeister der Bergringstadt Teterow.

Den Reden, Glückwünschen und Dankesworten ging nicht allein die Reuterehrung am Denkmal des Dichters durch Stadtpräsidenten Klaus Salewski und die erste Stellvertreterin des Bürgermeisters Berit Neumann voraus, sondern auch eine große, gut besuchte Plattdeutsch-Lesung des Bundes Niederdeutscher Autoren in den Räumen des Museums. Die Bühne für die eigentliche "Geburtstagsfeier" bot der passend geschmückte Museumshof. Prägnant vorgetragene Reden gaben launig Rück- oder Ausblicke. Den Abschluss bildete die Präsentation einer Neuerwerbung des Museums. Mit Unterstützung der Gut Schwichtenberg GmbH & Co KG, der Wohnungsverwaltung GmbH Stavenhagen, der Wärmeversorgung GmbH Stavenhagen, der LKW-Center-Petersen GmbH Stavenhagen und der Reuterstadt war es möglich, eine einzigartige Porträtbüste des Dichters aus einer privaten Sammlung im Rheinland für Stavenhagen zu erwerben.

Musikalisch unterhalten von Saxophonist Holm Heinke ließen viele Gäste den Abend bei anregenden Gesprächen - und in Erwartung der Feierlichkeiten in fünf Jahren - ausklingen.

Advertisement