Aktuelle Museums-News von: "Fritz-Reuter-Literaturmuseum"

Reuterstädter Literaturtage vom 12. - 15. September 2018

30. Aug 2018
Fritz-Reuter-Literaturmuseum

Das Fritz-Reuter-Literaturmuseum und der Förderverein Reuter-Museen e.V. laden herzlich ein!

Mit den Reuterstädter Literaturtagen soll erstmals ‒ und bewußt kompakt und erweiterbar - ein neues Veranstaltungsformat ausprobiert werden. Mit Bürgern der Stadt, mit namhaften Gästen und vielleicht auch mit Besuchern aus nah und fern. Bei (Autoren-)Lesungen up Platt und auf Hochdeutsch, bei Musik und auf Landpartie sollen sich Anregungen finden, Gespräche oder Diskussionen entstehen. Dabei spannt sich der Bogen vom vor hundert Jahren zu Ende gegangenen Ersten Weltkrieg bis in aktuelle politische Diskussionen. Und natürlich kommt Fritz Reuter nicht zu kurz.

PROGRAMMÜBERSICHT

Mittwoch, 12. SEPTEMBER, 15 Uhr

Mittwochslesung: »De Reis' nah Konstantinopel« - Es liest Renate Drefahl

Donnerstag, 13. SEPTEMBER, 19 Uhr

»Die Orient-Mission des Leutnant Stern« - Jakob Hein liest aus seinem neuesten Buch

Freitag, 14. SEPTEMBER, 19 Uhr

»Fesche Lola, brave Liesel« - Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester, Revue mit dem Buchautor Heinrich Thies und Johnny Groffmann (Akkordeon, Klavier und Gesang)

Samstag, 15. SEPTEMBER

9 Uhr »Tour de Reuter« - Autotour über Ivenack, Thalberg und Altentreptow nach Siedenbollentin*

15 Uhr Kaffeetafel im Gemeindezentrum Siedenbollentin*

15.30 Uhr Der Schauspieler Friedhelm Ptok liest im Gemeindezentrum Siedenbollentin aus Werken von Fritz Reuter und Theodor Fontane*

* In Kooperation mit dem Förderverein Reuter-Museen e.V.

Anzeige