Audioguides bei museum.de

Seit dem Relaunch der Website museum.de im Jahr 2014, bieten wir auch als Benutzerführung kostenlose Audioguides der beteiligten Museen an. Diese können auf unserer Mobilfunk-App, die kurz vor einer Runderneuerung steht, und im Browser abgespielt werden. Heute 2019 haben wir über 250 Audioguides im Angebot von den verschiedensten Museen in mehreren Sprachen. Die neueste Erweiterung, das sind Grundrisse der Ausstellung, ist gerade im Beta-Test. Hier kann der Museumsbesucher sich sehr einfach in der Ausstellung orientieren, die Darstellung zwischen den Etage wechseln und direkt die Stationen anwählen.

Hier einige aktive Beispiele:

Historisches Museum Frankfurt

Audioguide des Historischen Museums Frankfurt.

Hier wählt man in der Übersicht zunächst die Etage aus. Dann sind alle verfügbaren Stationen mit Tonspur sichtbar.

Stadtmuseum Siegburg

Audioguide des Stadtmuseums Siegburg.

Hier startet man gleich im Erdgeschoß und kann sich gut orientieren. Folgt man den Pfeilen auf der Karte dann kann man nicht verloren gehen.

FEUER.WEHRK – Das Feuerwehrmuseum

Audioguide des FEUER.WEHRK -Das Feuerwehrmuseum in Hattingen.

Für die 4000qm Halle werden gleich mehrere Audioguides mit Karten zur Verfügung gestellt. Am roten Faden, der auch auf dem Boden in der Ausstellung zu finden ist, läuft der Besucher die Ausstellung geführt ab.

Die Entwicklung geht weiter.

Sicher werden wir in Zukunft noch weitere Müglichkeiten für die Vermittlung von Museumsaustellungen entwickeln. Die speziellen museumseigenen Mobilfunk-Apps sind aber dennoch einen Blick wert. Denn mit dem Browser lassen sich noch nicht alle technischen Möglichkeiten zufriedenstellend umsetzen.

Wir wollen auch in Zukunft den Museumsbesuchern immer besseren Zugang zu den Austellungen ermöglichen. Möchten Sie schon jetzt die Vielfalt der Museen als Audioguide erkunden, dann besuchen Sie doch einmal unsere akustische Reise durch die Museumswelt.


Unsere App bei NTV