Kaffeemühlenmuseum Wiernsheim

Marktplatz 21, 75446 Wiernsheim, Germany

How to find us:

Street
Marktplatz 21
Zip, City
75446 Wiernsheim
Country
Germany
Phone
07044 9156050
Fax
-

Web
http://www.kaffeemuehlenmuseum.de/
Email
info@kaffeemuehlenmuseum.de
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: closed
Wed: closed
Thu: closed
Fri: closed
Sat: closed
Sun: closed


Other
Dienstag, Donnerstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr
Gruppen ab 25 Personen nach telefonischer Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten
Admission charges
2,50 €
Jahreskarte: 4,00 €
Kinder unter 14 Jahren sind frei

Description

Vom Pfarrhaus zum Museum

Im Wiernsheimer Kaffeemühlenmuseum erzählen über 1200 funktionstüchtige Kaffeemühlen aus aller Welt die Geschichte des Kaffeemahlens. Ob als handgefertigtes Unikat, im 18. Jahrhundert in einem adligem oder großbürgerlichem Haus an einem exponiertem Platz ausgestellt, oder als industriell gefertigter Gebrauchsgegenstand für die breite Bevölkerung. Im Kaffeemühlenmuseum wird ihr Respekt gezollt.

In dem 300 Jahre alten, denkmalgeschützten, ehemaligen Pfarrhaus hat die Gemeinde Wiernsheim der ständigen Sammlung einen sehr schönen Rahmen für ihre Präsentation geschaffen.

Diese einzigartige Sammlung verdankt die Gemeinde Wiernsheim ihrem Ehrenbürger Rolf Scheuermann, der schon in jungen Jahren Kaffeemühlen sammelte und sie noch zu Lebzeiten dem Museum stiftete.

Im Museumskaffee, das sich sehr schön im Museum einfügt, kann man sich vor oder nach dem Besuch mit einer guten Tasse Kaffee und einem schönen Stückchen Kuchen stärken.

Im Sommer lädt auch die Terrasse, mit Blick auf den Hochkräutergarten, zum Verweilen ein.

Das Kaffeemühlenmuseum ist barrierefrei. Alle Stockwerke sind mit einem Fahrstuhl erreichbar. Zudem gibt es im Museum ein behindertengerechtes WC.

Place on the map

Albums

Museum News

Audioguides

German

Audioguide [DE]

Das beschauliche Wiernsheim in Baden-Württemberg hat ein außergewöhnliches Kaffeemühlenmuseum, das auf drei Etagen mehr als 1000 Kaffeemühlen aus aller Welt präsentiert. Die älteste Kaffeemühle ist rund 300 Jahre alt, die wohl kurioseste eine Kaffeemühle in Form einer Teufelsfratze. Hier finden die Besucherinnen und Besucher nicht nur Kommoden- und Säulenmühlen, sondern auch Brautmühlen, Reisemühlen, sowie speziell angefertigte Einzelstücke.

Der Audioguide wurde von der Rolf Scheuermann Stiftung gefördert.

English

Audioguide [EN]

The quiet little municipality of Wiernsheim in the state of Baden-Württemberg has a very unusual museum: one that focuses on coffee grinders. The Museum for Coffee Grinders presents more than 1,000 examples from all over the world on three floors. Its oldest coffee mill dates back some 300 years, and the weirdest is probably the one that looks like a grotesque satanic face. Visitors will discover not only grinders designed to look like cabinets and models featuring decorative corner pillars, but also grinders presented as bridal gifts, travel grinders and specially made one-offs.

Italien

Audioguide [IT]

Nella tranquilla cittadina di Wiernsheim nel Baden-Württemberg c’è un insolito Museo del Macinacaffè che espone su tre piani più di 1000 macinini provenienti da tutto il mondo. Il più antico risale a circa 300 anni fa, mentre il più bizzarro, probabilmente, è quello con il volto di un diavolo che fa le linguacce. Qui i visitatori e le visitatrici potranno trovare non solo modelli a forma di comò o dotati di colonnine ornamentali, ma anche esemplari da viaggio e regali da sposa, come pure pezzi unici realizzati ad hoc.