Schloss Mühltroff

August-Bebel-Platz 1, 07919 Pausa-Mühltroff OT Mühltroff, Germany

How to find us:

Street
August-Bebel-Platz 1
Zip, City
07919 Pausa-Mühltroff OT Mühltroff
Country
Germany
Fax
-

Web
http://www.schloss-muehltroff.de/
Email
post@schloss-muehltroff.de
Admission charges
Führungen: 2 €/Person

Description

Die Geschichte des Schlosses geht bis auf die Zeit um etwa 950 zurück und hat seitdem eine sehr wechselvolle Vergangenheit und verschiedene herrschaftliche Besitzer erlebt. Im 17.  Jahrhundert wurde die ehemalige Burg zu einem Barockschloss ausgebaut und war Anfang des 20. Jahrhunderts ein Erholungsheim der Höheren Mädchenschule Plauen. Noch viel mehr über die Geschichte des Schlosses, gespickt mit vielen kleinen Anekdoten, erfahren Sie bei unseren geschichtlichen Führungen. 

 

Ausstellungen des Fördervereins Schloss Mühltroff e.V.:

  • Otto Carl Erdmann von Kospoth: Leben und Wirken des Mühltroffer Komponisten 
  • Textile Schauwerkstätten (Kurbelstickerei und Jaquardweberei) zur Tradition der Textilindustrie in der Region
  • Wasserzeichenkabinett
  • Die Schwarze Küche: Hier befindet sich hier einer der größten Kamine der sächsischen Burgenlandschaft. 

Ausstellungen des Heimat- und Wandervereins Mühltroff:

  • Heimatstube des Heimat- und Wandervereins mit Ausstellungsräumen zur Orts- und Regionalgeschichte
  • Rudolf-Hirschberger-Kabinett
  • Trachtenausstellung des Vogtländischen Trachtenverein

 

Besichtigungen und Führungen sind zu festen Terminen bzw. nach Voranmeldung möglich. Weitere Informationen finden Sie unter www.schloss-muehltroff.de

Das Schloss Mühltroff hat zum jährlich stattfindenden Tag des offenen Denkmals am zweiten Sonntag im September von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

 

 

 

Place on the map