Drei Kinder Gesichter strecken die Zuge raus. - Oliviero Toscani

Oliviero Toscani: Fotografie und Provokation

Oliviero Toscani ist ein international bekannter italienischer Fotograf und Kreativdirektor, der vor allem durch seine provokativen und kontroversen Werbekampagnen für die Modemarke Benetton berühmt geworden ist. Seine Arbeiten sind bekannt für ihre schockierenden und oft politischen Inhalte, die gesellschaftliche Themen wie Rassismus, Krieg, Armut und HIV/AIDS ansprechen. Toscani wurde 1942 in Mailand geboren und studierte

Oliviero Toscani: Fotografie und Provokation Read More »

Ausstellungen
Bronzewirbel des Diplodocus zum Anfassen für Menschen mit und ohne Sehbehinderung (Bild: Michele Di Fede / UZH)

Universität Zürich eröffnet neues Naturhistorisches Museum mit vier Dinosauriern

Die Universität Zürich hat ihre vier naturwissenschaftlichen Museen – das Zoologische, das Paläontologische, das Anthropologische und das Botanische Museum – zum Naturhistorischen Museum der Universität Zürich (NMZ) zusammengeführt. Die neue Dauerausstellung, die am 18. März 2024 eröffnet wurde, behandelt zunächst Themen aus der Zoologie und Paläontologie und wird durch neue Exponate, darunter vier Dinosaurier-Skelette, ergänzt.

Universität Zürich eröffnet neues Naturhistorisches Museum mit vier Dinosauriern Read More »

Museumswelt, Neueröffnung

Gerhard Richter. On Display – im Neuen Museum Nürnberg

Das Neue Museum Nürnberg stellt seit dem 23. Februar 2024 eine große Anzahl von Werken des bekannten deutschen Malers Gerhard Richter aus. Die Ausstellung mit dem Titel „Gerhard Richter. On Display“ umfasst 22 Werke, darunter 20 Dauerleihgaben aus der Sammlung Böckmann, die das Museum 2013 erhielt. Die Ausstellung bietet einen umfassenden Einblick in Richters künstlerisches

Gerhard Richter. On Display – im Neuen Museum Nürnberg Read More »

Ausstellungen

DIE WIEDERHOLUNG – Hauptwerke des Musée national d’art moderne – Centre Pompidou in Metz

1936 malte Marie Laurencin das Bild La Répétition (Die Probe). Auf den ersten Blick unterscheidet es sich nicht von einer gewöhnlichen Genreszene, der Vorbereitung eines Liederabends als Vorspiel für eine zukünftige Aufführung. Ohne es gleich zu erkennen, ist das Bild jedoch nichts anderes als eine Nachbildung von Pablo Picassos Les Demoiselles d’Avignon, einem der ersten

DIE WIEDERHOLUNG – Hauptwerke des Musée national d’art moderne – Centre Pompidou in Metz Read More »

Ausstellungen

„Museum des Jahres 2023“ ist das Berliner Brücke-Museum.

Das Brücke-Museum in Berlin, das 1967 eröffnet und seit 2017 von Lisa Marei Schmidt geleitet wird, ist für das „Museum des Jahres“ 2023 von der AICA Deutschlan nominiert worden. Unter Schmidts Leitung hat das Museum seine Türen weit geöffnet und seine Sammlung, die ursprünglich auf den Nachlass von Karl Schmidt-Rottluff zurückging, erweitert. Schmidt hat erfolgreich

„Museum des Jahres 2023“ ist das Berliner Brücke-Museum. Read More »

Museumsticker, Redaktion
© Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

Wiedereröffnung des Keplerhauses in Regensburg

Das Sterbehaus des berühmten Astronomen Johannes Kepler in Regensburg wurde nach umfangreicher Sanierung und Neugestaltung unter dem Namen „document Kepler“ wiedereröffnet. Die Renovierungsarbeiten wurden mit Unterstützung des Freistaats Bayern und der Europäischen Union durchgeführt und das Haus wurde komplett barrierefrei gemacht. Die Ausstellung zu Leben und Werk Keplers wurde ebenfalls überarbeitet und durch interaktive Elemente

Wiedereröffnung des Keplerhauses in Regensburg Read More »

Museumsticker
HOAS Honorarordnung für Ausstellungsgestaltung

Die HOAS (2). Ein Fortschritt oder eine Gefahr für Museen?

Ein Beitrag von Dr. Stefan Kleßmann Mit der neuen, weiterentwickelten „Honorarordnung für Ausstellungsgestaltung“, die im Frühjahr 2023 bei av edition erschienen ist, stellt sich die Frage, welche Vorteile oder auch Nachteile diese für die Museen, die mit externen Ausstellungsplanern zusammenarbeiten, bringt. Die erste Fassung aus 2019 war ja von vielen Branchenbeteiligten sehr begrüßt, gleichzeitig aber

Die HOAS (2). Ein Fortschritt oder eine Gefahr für Museen? Read More »

Museumswelt, Redaktion
draw a landscape of florence in comic style. with the duomo and only one campanile.

10 alternative Sehenswürdigkeiten in Florenz

Florenz, die Stadt der Renaissance, ist ein bedeutender Hotspot für Kunst- und Architekturliebhaber. Die Stadt ist bekannt für ihre weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie den Dom von Florenz, die Uffizien-Galerie und die Ponte Vecchio. Doch es gibt noch viel mehr zu entdecken in dieser faszinierenden Stadt. In diesem Blog-Artikel werden wir Ihnen zehn alternative Sehenswürdigkeiten in Florenz

10 alternative Sehenswürdigkeiten in Florenz Read More »

Redaktion

Der Museumsblog uses Accessibility Checker to monitor our website's accessibility.

Nach oben scrollen