Station: [24] Mandla Reuter, Der Park, 2011

  • Mandla Reuter, Der Park, 2011

Mandla Reuter hat in den Park einen Baum gepflanzt und dem Werk den Titel Der Park gegeben. Was wie eine Tautologie erscheint, ist auf den zweiten Blick die verbildlichte Frage nach dem Ursprung des Parks, ob er zuerst da war, oder dieser Baum, der dem Betrachter in der Mitte eines Weges begegnet. Diese Platane eröffnet uns im magritt`schen Sinn die Frage nach der Sichtweise auf die Wirklichkeit.

Mandla Reuter

Der Park, 2011

Platanus hispanica

Stiftung Skulpturenpark Köln

Gefördert von der Michael und Eleonore Stoffel Stiftung

© Stiftung Skulpturenpark Köln, 2015, Foto: Axel Schneider, Frankfurt am Main