Hinter jeder Puppe und jedem Bären steckt eine Geschichte, denn wir zeigen keine neuen Puppen und Bären, sie waren alle im Gebrauch, manche sind auch schon recht alt. Einst haben Kinder damit gespielt, sie wurden innig geliebt, was man einigen auch ansieht. Puppen und Bären sind Zeitzeugen, sie erzählen uns aus der Zeit, als sie von ihren kleinen Besitzern geliebt wurden. Sie wurden weder auf Trödelmärkten noch in Antiquitätenläden gekauft, sie wurden uns ins Museum gebracht. Die Leute konnten uns außerdem Vieles dazu erzählen. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns aber über eine kleine Spende.   Eröffnung: Sonntag, 1. Advent, 01.12.2019, 11:00   Öffnungszeiten: 01.12.2019, 11:00 – 17:00                              08.12.2019, 13:00 – 17:00                                 06.01.2019, 13:00 – 17:00 Ein Besuch der Ausstellung in kleinen Gruppen ist auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Wir bitten um rechtzeitige Voranmeldung (Tel.: 09131 992171, mobil: 0175 3526573).  
01. Dec 2019 - 00:00
Brauhofgasse 2 b
Frauenaurach (Erlangen)
91056
Germany

Current event for "Museum im Amtshausschüpfla"

Puppen und Bären - eine lustige Gesellschaft

01. Dec 2019 - 00:00 – 06. Jan 2020 - 00:00
Museum im Amtshausschüpfla

Hinter jeder Puppe und jedem Bären steckt eine Geschichte, denn wir zeigen keine neuen Puppen und Bären, sie waren alle im Gebrauch, manche sind auch schon recht alt. Einst haben Kinder damit gespielt, sie wurden innig geliebt, was man einigen auch ansieht. Puppen und Bären sind Zeitzeugen, sie erzählen uns aus der Zeit, als sie von ihren kleinen Besitzern geliebt wurden.

Sie wurden weder auf Trödelmärkten noch in Antiquitätenläden gekauft, sie wurden uns ins Museum gebracht. Die Leute konnten uns außerdem Vieles dazu erzählen.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns aber über eine kleine Spende.

 

Eröffnung: Sonntag, 1. Advent, 01.12.2019, 11:00

 

Öffnungszeiten: 01.12.2019, 11:00 – 17:00

                             08.12.2019, 13:00 – 17:00

                                06.01.2019, 13:00 – 17:00

Ein Besuch der Ausstellung in kleinen Gruppen ist auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Wir bitten um rechtzeitige Voranmeldung (Tel.: 09131 992171, mobil: 0175 3526573).

 

Infos:
http://www.museum-schuepfla.de