Die Kreisstadt Euskirchen hat sich nach intensiven Beratungen im Zuge der aktuellen Coronavirus-Entwicklung dazu entschlossen, die Eröffnung der Ausstellung „SkulpTour“ vorerst zu verschieben. Es ist geplant, diese zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Die Begleitveranstaltungen zur Ausstellung sind bis auf Weiteres abgesagt.      Die Kreisstadt Euskirchen bedauert diesen Schritt sehr. Eine andere Entscheidung war, da es sich um eine Ausstellung zum Mitmachen handelt, in der aktuellen Situation jedoch nicht möglich.      Neue Ausstellung im Stadtmuseum Euskirchen Kunst im Museum darf bekanntlich nicht berührt werden. Das ist bei dieser Ausstellung ganz anders. Hier kommt die moderne Kunst ganz locker und leicht daher. Es darf gedacht und gelacht, gedreht und gefühlt werden. Man kann auch in Kostüme schlüpfen. Angeregt durch die Denk- und Fühlplastiken nach Joseph Beuys, das Triadische Ballett nach Oskar Schlemmer oder die Stehgreifskulptur nach Erwin Wurm werden kleine und große Leute an unterschiedlichen Stationen kreativ oder sogar selbst zum Kunstwerk. Von der Kunstaktion an der Riesenstrickliesel mal ganz zu schweigen. Wie kann man eigenen Gedanken mit Knete eine Form geben? Wie fühlt es sich an, als Kegel durch den Raum zu tanzen? Und was hat es mit der unsichtbaren Skulptur auf sich? Dies ist in der Ausstellung erlebbar, eine spannende Reise in die Welt der modernen und zeitgenössischen Skulptur. Außerdem werden aktuelle Skulpturen des Euskirchener Künstlers Ralph Kleiner gezeigt. Eine Ausstellung des kek Kindermuseum für Bremen e.V.
14. Mar 2020 - 00:00
Wilhelmstraße 32-34 (Kulturhof)
Euskirchen
53879
Germany

Current event for "Stadtmuseum Euskirchen"

VERSCHOBEN! SkulpTour Eine Reise in die Welt der Figuren, Objekte, Installationen

14. Mar 2020 - 00:00 – 23. Aug 2020 - 00:00
Stadtmuseum Euskirchen

Die Kreisstadt Euskirchen hat sich nach intensiven Beratungen im Zuge der aktuellen Coronavirus-Entwicklung dazu entschlossen, die Eröffnung der Ausstellung „SkulpTour“ vorerst zu verschieben. Es ist geplant, diese zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.
Die Begleitveranstaltungen zur Ausstellung sind bis auf Weiteres abgesagt.     

Die Kreisstadt Euskirchen bedauert diesen Schritt sehr. Eine andere Entscheidung war, da es sich um eine Ausstellung zum Mitmachen handelt, in der aktuellen Situation jedoch nicht möglich.   

 

Neue Ausstellung im Stadtmuseum Euskirchen

Kunst im Museum darf bekanntlich nicht berührt werden. Das ist bei dieser Ausstellung ganz anders. Hier kommt die moderne Kunst ganz locker und leicht daher. Es darf gedacht und gelacht, gedreht und gefühlt werden. Man kann auch in Kostüme schlüpfen. Angeregt durch die Denk- und Fühlplastiken nach Joseph Beuys, das Triadische Ballett nach Oskar Schlemmer oder die Stehgreifskulptur nach Erwin Wurm werden kleine und große Leute an unterschiedlichen Stationen kreativ oder sogar selbst zum Kunstwerk. Von der Kunstaktion an der Riesenstrickliesel mal ganz zu schweigen.

Wie kann man eigenen Gedanken mit Knete eine Form geben? Wie fühlt es sich an, als Kegel durch den Raum zu tanzen? Und was hat es mit der unsichtbaren Skulptur auf sich? Dies ist in der Ausstellung erlebbar, eine spannende Reise in die Welt der modernen und zeitgenössischen Skulptur.

Außerdem werden aktuelle Skulpturen des Euskirchener Künstlers Ralph Kleiner gezeigt.

Eine Ausstellung des kek Kindermuseum für Bremen e.V.

Infos:
https://www.kulturhof.de/museum/veranstaltungen-termine/detail/news/2020/3/2/neue-sonderausstellung-skulptour/