Kunst und Industriegeschichte Museum Großauheim

Pfortenwingert 4, 63457 Hanau, Germany

How to find us:

Street
Pfortenwingert 4
Zip, City
63457 Hanau
Country
Germany
Phone
06181/573763
Fax
06181/9060895

Web
http://www.hanau.de/kultur/museen/gra/index.html
Email
museen@hanau.de


Other
Das Museum Großauheim ist samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr durchgängig geöffnet.
Unter der Woche können von Dienstag bis Freitag Termine für Gruppen und Führungen nach Vereinbarung gebucht werden.
Admission charges
3,00 €
ermäßigt 2,00 €
Kinder & Jugendliche ab 6 Jahren 1,00 €

Description

Das Museum Großauheim ist seit 1983 im ehemaligen Elektrizitätswerk und Badehaus aus dem Jahr 1906 beheimatet und erfuhr in den letzten Jahren eine grundlegende Überarbeitung und inhaltliche Neuausrichtung. Mit der Eröffnung der neuen Kunstabteilung im August 2010 werden die Werke des aus Großauheim stammenden Bildhauers August Gaul sowie des Malers August Peukert präsentiert.

Nach der Wiedereröffnung der Kunstabteilung war auch das Jahr 2011 von den fortlaufenden Umbaumaßnahmen in der Abteilung Industriegeschichte geprägt. Nach Abschluss der baulichen Maßnahmen im ehemaligen Elektrizitätswerk und im Gebäude der ehemaligen Feuerwehr wurde zum Jahresende 2011 die Inneneinrichtung der Abteilung Industrie fertig gestellt.

Place on the map

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless

Others


  • Disabled toilet

Labeling of the exhibition


  • Acoustically accessible exhibition objects
  • Tactile accessible exhibition objects

Guided tours to permanent and special exhibitions


  • Educational programs for visitors with learning difficulties

Others


Additional information on Accessibility
Das Museum ist nur in Teilen barrierefrei. Barrierefrei sind die Kunstabteilung August Gaul und die beiden Hallen zur Industriegeschichte sowie das Außengelände des Vereins Förderverein Dampfmaschinenmuseum Großauheim e.V. Kein direkter Zugang zur Museumskasse, Betreuungsperson notwendig. Die direkte Anfahrt ans Museum ist möglich, es gibt Parkplätze direkt vorm Museum, diese sind aber nicht ausdrücklich als Behindertenparkplatz ausgewiesen.