Christian Morgenstern Literatur-Museum

Freundeskreis, 14542 Werder (Havel), Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Freundeskreis
PLZ/Ort
14542 Werder (Havel)
Land
Deutschland
Telefon
033276694021
Fax
033276694022

Web
christian-morgenstern-literaturmuseum.de
E-Mail
info@christian-morgenstern-literaturmuseum.de


Weitere Öffnungszeiten
Von März bis November jeden 1., 3. und 5. Sonntag im Monat von 14:== bis 18:00 Uhr; während der Baumblütenwoche im April/Mai täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr.
Öffnung auch auf Anfrage per Telefon oder Email.
Anmeldung von Führungen für Gruppen über EMail.
Eintritt
Es wird pro Erwachsener eine Spende von 2 € bei Führungen von 2,50 € erwartet.

Beschreibung

Das Museum wurde anlässlich des 100. Todestages Christian Morgensterns 2014 als erstes und somit einziges Museum für den Dichter eröffnet. Es wird ehrenamtlich betrieben vom Freundeskreis Bismarckhöhe in Werder (Havel) e.V. und befindet sich im Aussichts- und Museumsturm der Bismarckhöhe auf dem Galgenberg in Werder. Dies ist der Galgenberg, der den Dichter zu seinen Galgenliedern inspirierte beim Besuch mit seine Freunden im April 1895, wie er später darüber in einem BRief selbst schrieb. Das Museum beherbergt eine umfassende Sammlung von Bucheditionen von, mit und zu CHristian Morgenstern, Tonträgern, Grafiken, Werbematerialien und anderen Materialien mit Bezug auf Leben und WErk Morgensterns. Zugleich wird die Gattin und Witwe , Margareta Morgenstern, für ihre Verdienste um die Bewahrung und Verbreitung des literarischen Erbes Morgensterns gewürdigt. Das Museum verfügt dank der UNterstützung des Zentralarchivs Berlin der Christengemeinschaft über Originalstücke und Dokumente der Morgensterns.

Ort auf der Karte

Aktuelle Position