Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" Eppingen

Fleischgasse 1, 75031 Eppingen, Germany

How to find us:

Street
Fleischgasse 1
Zip, City
75031 Eppingen
Country
Germany
Phone
07262/920-1151 o. -1118
Fax
07262/920-1177

Web
https://www.eppingen.de/freizeit/museen/stadt-und-fachwerkmuseum-alte-universitaet/
Email
rathaus@eppingen.de
Tags
Historisch, Stadtgeschichte, Fachwerkhaus, Gegenwartskunst, Regionalgeschichte
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 14:00 – 16:00
Wed: 14:00 – 16:00
Thu: 14:00 – 16:00
Fri: 14:00 – 16:00
Sat: 14:00 – 16:00
Sun: 14:00 – 16:00


Other
Schließtage:
24./ 25./ 26. und 31. Dezember
1. und 6. Januar
Standard entry fee
Eintritt frei

Description

Das Stadt- und Fachwerkmuseum „Alte Universität“ bildet den kulturellen Mittelpunkt der Stadt Eppingen in der baden-württembergischen Kulturlandschaft Kraichgau. Schwerpunkte der ständigen Sammlungen sind die Entwicklung des Fachwerkbaus und die Stadtgeschichte. Das Museum zeigt jährlich vier Wechselausstellungen zur Gegenwartskunst und zu Themen der Regionalgeschichte.

Place on the map

Upcoming Events

Audioguides

German

Audioguide Alte Universität [DE]

Das Stadt- und Fachwerkmuseum „Alte Universität“ bildet den kulturellen Mittelpunkt der Stadt Eppingen in der baden-württembergischen Kulturlandschaft Kraichgau. Schwerpunkte der ständigen Sammlungen sind die Entwicklung des Fachwerkbaus und die Stadtgeschichte. Das Museum zeigt jährlich vier Wechselausstellungen zur Gegenwartskunst und zu Themen der Regionalgeschichte.

English

Audioguide Alte Universität [EN]

The city and half-timbered house museum "Alte Universität" is the cultural center of the city of Eppingen in the cultural landscape of Kraichgau in Baden-Württemberg. The permanent collections focus on the development of half-timbered construction and the history of the town. The museum shows four temporary exhibitions a year on contemporary art and topics of regional history.

Frensh

Audioguide Alte Universität [FR]

La « Alte Universität », qui héberge le musée de la ville et de l’architecture à colombage, est au cœur de la ville d’Eppingen. Elle est lovée dans le pays de Kraichgau, une région du Bade-Würtemberg façonnée par la main de l’homme. Les expositions permanentes sont consacrées à l’évolution de l’architecture à colombages et à l’histoire de la ville. En outre, le musée présente chaque année quatre expositions temporaires portant sur l’art contemporain ou sur des sujets liés à l’histoire régionale.

Videos