Station: [07] König Friedrich, Gleims großer Held

  • Gleimhaus - Museum der deutschen Aufklärung

Das Gebiet Halberstadt gehört zu Preußen, unser König ist Friedrich II. Er ist gerecht, klug und vielseitig begab. Und er ist ein Kriegsheld. Ich kenne keinen, der ihn so heiß verehrt, wie Gleim. Wie oft hat er mir den Hut und die Schärpe gezeigt, die er aus der Garderobe des Königs erhalten hat nach dessen Tod. Viele der Gedichte, die er zum Lob des Königs geschrieben hat, kann ich schon auswendig. Manche sind echt schnurrig!

 

Einigen seiner Freunde hat Gleim Ringe mit Fasern von Hut und Schärpe geschenkt. Einer davon ist hier ausgestellt.

Kannst du die Aufschrift auf der Urne in der Mitte lesen?

 

 

 

Die Aufschrift lautet: Friederich der Einzige

 

Weißt du, wie der übliche Beiname Friedrichs II. lautet?

 

 

Der übliche Beiname lautet: Friedrich der Große.

 

Übrigens, dass ich Friedrich heiße und viele meiner Zeitgenossen ebenso, das ist kein Zufall. Viele Untertanen nennen ihre Kinder nach dem König oder der Königin.