Audioguide: Audioguide Hüttenmuseum Thale [DE]

Description

Wie wird Stahl hergestellt? Wozu braucht man Eisenpulver? Wo stand das älteste Geschirremaillierwerk? Welche Umweltprobleme zog es nach sich? Fragen, auf die Sie im Hüttenmuseum Thale eine Antwort finden.

Das Museum zeigt die Geschichte von Eisenverhüttung und Eisenverarbeitung am Beispiel des Eisenhüttenwerks Thale im Nordharz. Die Entwicklung der Eisenmetallurgie in Thale begann im Mittelalter. 1686 wurde eine Blechhütte gegründet, aus der sich im 20. Jahrhundert ein industrieller Großbetrieb, das Eisenhüttenwerk Thale, herausbildete.

 BKMDEUTSCHER VERBAND FÜR ARCHÄOLOGIE E.V.Neustart
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.