Konzerte irgendwo zwischen Bug und Heck – dazu haben wir dieses Mal NORMA eingeladen. Datum: 19.08.2021 Hochdeutsch, Plattdeutsch, Friesisch - die Sängerin hat gleich drei Sprachen in ihrem musikalischen Repertoire. Norma ist im Norden zu Hause. Auf der Insel Föhr geboren und aufgewachsen, zog es sie früh in die Musikmetropole Hamburg. Authentisch und sehr persönlich singt sie Lieder aus ihrem Leben und von ihrer Heimat. Und das nicht nur auf Hochdeutsch, sondern auch in den Regionalsprachen Norddeutschlands - Plattdeutsch und Friesisch. „Mir ist es wichtig meine eigenen Lieder zu schreiben und die Sprachen zu singen mit denen ich aufgewachsen bin.“ So auch in ihrer aktuellen plattdeutschen Single „Ganz goot“, die sie im Oktober 2020 veröffentlichte. Pop-Sounds zusammen mit Texten die zum träumen anregen und einen mit einem guten Gefühl entlassen. Für Bordmusik & Backfisch spielt sie zum ersten Mal irgendwo zwischen Bug und Heck auf der Cap San Diego. Wir freuen uns drauf! Tickets gibt's bei tixforgigs.com, Stichwort "Bordmusik & Backfisch". Einlass: 18:30 Uhr; Beginn: 19 Uhr; Fischbrötchen à 3,50 € auf Vorbestellung (Mail an anne@bridge-gigs.de).
19. Aug 2021 - 18:30
Überseebrücke
Hamburg
20459
Germany

Current event for "Cap San Diego"

Bordmusik & Backfisch

19. Aug 2021 - 18:30 – 19. Aug 2021 - 21:30
Cap San Diego

Konzerte irgendwo zwischen Bug und Heck – dazu haben wir dieses Mal NORMA eingeladen.
Datum: 19.08.2021

Hochdeutsch, Plattdeutsch, Friesisch - die Sängerin hat gleich drei Sprachen in ihrem musikalischen Repertoire. Norma ist im Norden zu Hause. Auf der Insel Föhr geboren und aufgewachsen, zog es sie früh in die Musikmetropole Hamburg. Authentisch und sehr persönlich singt sie Lieder aus ihrem Leben und von ihrer Heimat. Und das nicht nur auf Hochdeutsch, sondern auch in den Regionalsprachen Norddeutschlands - Plattdeutsch und Friesisch. „Mir ist es wichtig meine eigenen Lieder zu schreiben und die Sprachen zu singen mit denen ich aufgewachsen bin.“ So auch in ihrer aktuellen plattdeutschen Single „Ganz goot“, die sie im Oktober 2020 veröffentlichte. Pop-Sounds zusammen mit Texten die zum träumen anregen und einen mit einem guten Gefühl entlassen.
Für Bordmusik & Backfisch spielt sie zum ersten Mal irgendwo zwischen Bug und Heck auf der Cap San Diego. Wir freuen uns drauf!
Tickets gibt's bei tixforgigs.com, Stichwort "Bordmusik & Backfisch".

Einlass: 18:30 Uhr; Beginn: 19 Uhr; Fischbrötchen à 3,50 € auf Vorbestellung (Mail an anne@bridge-gigs.de).

Infos:
www.capsandiego.de