Noch bis zum 3. November 2019 ist auf Burg Gnandstein die Schau „Zauberhafte Burgen und Schlösser in Sachsen – Malerei und Grafik von Andreas Kunath“ zu sehen. Am 4. August 2019 haben die Besucher der Burg die Möglichkeit an einem Ausstellungsrundgang mit dem aus Pöhla bei Schwarzenberg stammenden Künstler teilzunehmen. Der Diplom-Designer stellt dabei die wichtigsten Motive der Schau vor. Außerdem erläutert er die verschiedenen künstlerischen Techniken der ausgestellten Werke, unter denen sich Acrylmalereien und Holzschnitte ebenso finden wie Sepia- und Tuschezeichnungen. Ein besonders interessanter Aspekt wird dabei die Entstehung eines speziell für die Ausstellung geschaffenen Comics sein, der auf kindgerechte und lustige Art die Legende um den „Schatz von Burg Gnandstein“ erzählt. Gern möchte der Maler, Grafiker und Illustrator auch mit den Besuchern der Ausstellung ins Gespräch kommen und beantwortet Fragen. Weitere Informationen unter: Telefon: 034344 - 61309 E-Mail: gnandstein@schloesserland-sachsen.de Internet: www.burg-museum-gnandstein.de
04. Aug 2019 - 15:00
Burgstr. 3
Frohburg OT Gnandstein
04654
Germany

Current event for "Burg Gnandstein"

Künstlergespräch mit Andreas Kunath zur Sonderausstellung

04. Aug 2019 - 15:00 – 04. Aug 2019 - 16:00
Burg Gnandstein

Noch bis zum 3. November 2019 ist auf Burg Gnandstein die Schau „Zauberhafte Burgen und Schlösser in Sachsen – Malerei und Grafik von Andreas Kunath“ zu sehen. Am 4. August 2019 haben die Besucher der Burg die Möglichkeit an einem Ausstellungsrundgang mit dem aus Pöhla bei Schwarzenberg stammenden Künstler teilzunehmen. Der Diplom-Designer stellt dabei die wichtigsten Motive der Schau vor. Außerdem erläutert er die verschiedenen künstlerischen Techniken der ausgestellten Werke, unter denen sich Acrylmalereien und Holzschnitte ebenso finden wie Sepia- und Tuschezeichnungen. Ein besonders interessanter Aspekt wird dabei die Entstehung eines speziell für die Ausstellung geschaffenen Comics sein, der auf kindgerechte und lustige Art die Legende um den „Schatz von Burg Gnandstein“ erzählt. Gern möchte der Maler, Grafiker und Illustrator auch mit den Besuchern der Ausstellung ins Gespräch kommen und beantwortet Fragen. Weitere Informationen unter: Telefon: 034344 - 61309 E-Mail: gnandstein@schloesserland-sachsen.de Internet: www.burg-museum-gnandstein.de

Infos:
http://www.burg-museum-gnandstein.de/de/veranstaltungen-ausstellungen/sonderausstellung-2019/