Was bedeuten Respekt, Freundschaft und Toleranz für Sie? Werden Sie Teil unserer Ausstellung und gestalten Sie sie mit! Worum es geht Obwohl immer wieder von Werten oder auch vom Werteverlust die Rede ist, findet eine Diskussion um Werte und deren Bedeutung in unserer Gesellschaft kaum statt. In der Politik und den Medien werden sie inflationär verwendet. Dabei sind Werte essentiell für unsere Gesellschaft und das einzelne Individuum. Sie dienen als Orientierungspunkte im Leben der Menschen und befinden sich ständig im Wandel. Doch wie entstehen Werte? Wie kann man sie erleben? Und wo werden Werte diskutiert? Das „Museum für Werte“ wurde gegründet, um ein Forum zur Bewusstmachung und Diskussion von Werten zu schaffen. Das Museum für Werte im Kunstmuseum Wolfsburg Vom 19. Oktober bis zum 9. Dezember 2018 zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg gemeinsam mit dem Museum für Werte eine Ausstellung im Studio des Kunstmuseums. Vorgestellt werden Ihre Geschichten und Objekte zu den Werten Respekt, Freundschaft und Toleranz. Ausgehend von Ihren Erfahrungen möchten wir einen Raum schaffen, in dem die Besucher*innen über Werte individuell und auch miteinander nachdenken und reflektieren können. Ihr Beitrag Sie haben eine persönliche Geschichte, die Sie mit einem der drei Werte Respekt, Freundschaft oder Toleranz verbinden? Dann werden Sie Teil unseres Ausstellungsprojekts. Ihre Aufgabe besteht darin, einen kurzen Beitrag zu einem der Werte zu verfassen, in dem ein Gegenstand von besonderer Wichtigkeit ist. Er wird als Repräsentant der Geschichte gemeinsam mit dem Text in der Ausstellung gezeigt. Das Objekt kann unterschiedlichster Natur sein: Radiergummi, Spielzeug, Brief, Schraube, Foto, Tagebuch, etc. Senden Sie Ihre Geschichte und eine Fotografie des dazu passenden Gegenstandes an: museumfuerwerte@kunstmuseum-wolfsburg.de Wir freuen uns auf Ihre Einsendung und erwarten voller Spannung Ihre Geschichte!
19. Oct 2018 - 00:00
Hollerplatz 1
Wolfsburg
38440
Germany

Current event for "Kunstmuseum Wolfsburg"

Museum für Werte

19. Oct 2018 - 00:00 – 09. Dec 2018 - 00:00
Kunstmuseum Wolfsburg

Was bedeuten Respekt, Freundschaft und Toleranz für Sie?
Werden Sie Teil unserer Ausstellung und gestalten Sie sie mit!

Worum es geht
Obwohl immer wieder von Werten oder auch vom Werteverlust die Rede ist, findet eine Diskussion um Werte und deren Bedeutung in unserer Gesellschaft kaum statt. In der Politik und den Medien werden sie inflationär verwendet. Dabei sind Werte essentiell für unsere Gesellschaft und das einzelne Individuum. Sie dienen als Orientierungspunkte im Leben der Menschen und befinden sich ständig im Wandel.

Doch wie entstehen Werte? Wie kann man sie erleben? Und wo werden Werte diskutiert? Das „Museum für Werte“ wurde gegründet, um ein Forum zur Bewusstmachung und Diskussion von Werten zu schaffen.

Das Museum für Werte im Kunstmuseum Wolfsburg
Vom 19. Oktober bis zum 9. Dezember 2018 zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg gemeinsam mit dem Museum für Werte eine Ausstellung im Studio des Kunstmuseums. Vorgestellt werden Ihre Geschichten und Objekte zu den Werten Respekt, Freundschaft und Toleranz. Ausgehend von Ihren Erfahrungen möchten wir einen Raum schaffen, in dem die Besucher*innen über Werte individuell und auch miteinander nachdenken und reflektieren können.

Ihr Beitrag
Sie haben eine persönliche Geschichte, die Sie mit einem der drei Werte Respekt, Freundschaft oder Toleranz verbinden? Dann werden Sie Teil unseres Ausstellungsprojekts. Ihre Aufgabe besteht darin, einen kurzen Beitrag zu einem der Werte zu verfassen, in dem ein Gegenstand von besonderer Wichtigkeit ist. Er wird als Repräsentant der Geschichte gemeinsam mit dem Text in der Ausstellung gezeigt. Das Objekt kann unterschiedlichster Natur sein: Radiergummi, Spielzeug, Brief, Schraube, Foto, Tagebuch, etc.

Senden Sie Ihre Geschichte und eine Fotografie des dazu passenden Gegenstandes an: museumfuerwerte@kunstmuseum-wolfsburg.de

Wir freuen uns auf Ihre Einsendung und erwarten voller Spannung Ihre Geschichte!