Am Beispiel von Propagandaplakaten aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg erfahren die Schüler*innen der SEK II, wie man die Zivilbevölkerung in der Heimat mit Durchhalteparolen dazu bringen wollte, weiter an den aussichtslosen Sieg zu glauben. Nach den verlorenen Kriegen wurden die Propagandaplakate an den Litfaßsäulen durch bunte Plakate der Wirtschaftswunderjahre und demokratische Parteienwerbung ersetzt, die heute noch das Stadtbild prägen. Leitung: Susanne Mohr / Annette Mörke Termine: Dienstag bis Freitag, jeweils 10:00 – 11:15 Uhr Dauer: 75 Minuten Veranstaltungsort: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19 Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431 901 3488 Max. 30 Schüler*innen Eintritt frei
28. Sep 2021 - 10:00
Dänische Straße 19
Kiel
24103
Germany

Current event for "Stadt- & Schifffahrtsmuseum"

Politische Plakate – eine Zeitreise durch die Kieler Geschichte (SEK II)

28. Sep 2021 - 10:00 – 28. Sep 2021 - 11:15
Stadt- & Schifffahrtsmuseum

Am Beispiel von Propagandaplakaten aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg erfahren die Schüler*innen der SEK II, wie man die Zivilbevölkerung in der Heimat mit Durchhalteparolen dazu bringen wollte, weiter an den aussichtslosen Sieg zu glauben. Nach den verlorenen Kriegen wurden die Propagandaplakate an den Litfaßsäulen durch bunte Plakate der Wirtschaftswunderjahre und demokratische Parteienwerbung ersetzt, die heute noch das Stadtbild prägen.

Leitung: Susanne Mohr / Annette Mörke

Termine: Dienstag bis Freitag, jeweils 10:00 – 11:15 Uhr

Dauer: 75 Minuten

Veranstaltungsort: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19

Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431 901 3488
Max. 30 Schüler*innen
Eintritt frei

Infos:
https://www.kiel.de/de/kultur_freizeit/museum/index.php