Mit Briefen und Postkarten, Tagebuchfragmenten, Fotos und Filmen aus Ghettos und Konzentrationslagern berichtet die Ausstellung über die Verfolgung von Juden, Roma und Sinti sowie Gegnern des nationalsozialistischen Regimes im Vorfeld und während des Zweiten Weltkriegs. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen fünf Menschen, wir folgen ihnen durch Deutschland, die besetzten Niederlande, die NSLager und Ghettos in Polen bis zu ihrem Tod oder der Befreiung. In Kooperation mit der Lotty Veffer Foundation, Niederlande. Sonderausstellungsraum, Zugang durch die Erinnerungs- und Gedenkstätte Eintritt frei!
05. Sep 2019 - 00:00
Burgwall 19
Büren-Wewelsburg
33142
Germany

Current event for "Kreismuseum Wewelsburg"

Sonderausstellung "Warum hast du mir nicht geschrieben?"

05. Sep 2019 - 00:00 – 10. Nov 2019 - 00:00
Kreismuseum Wewelsburg

Mit Briefen und Postkarten, Tagebuchfragmenten, Fotos und Filmen aus Ghettos und Konzentrationslagern berichtet die Ausstellung über die Verfolgung von Juden, Roma und Sinti sowie Gegnern des nationalsozialistischen Regimes im Vorfeld und während des Zweiten Weltkriegs. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen fünf Menschen, wir folgen ihnen durch Deutschland, die besetzten Niederlande, die NSLager und Ghettos in Polen bis zu ihrem Tod oder der Befreiung.

In Kooperation mit der Lotty Veffer Foundation, Niederlande.

Sonderausstellungsraum, Zugang durch die Erinnerungs- und Gedenkstätte
Eintritt frei!

Infos:
www.wewelsburg.de