Akademisches Kunstmuseum - Antikensammlung der Universität Bonn

Römerstraße 164, 53117 Bonn, Germany

How to find us:

Street
Römerstraße 164
Zip, City
53117 Bonn
Country
Germany
Phone
0228-735011
Fax
0228-737282

Web
http://www.antikensammlung.uni-bonn.de/
Email
archinst@uni-bonn.de
Tags
Kunst, Klassische Antike, Griechen, Römer, Skulptur, Vasen, Münzen, Kleinkunst
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 15:00 – 17:00
Wed: 15:00 – 17:00
Thu: 15:00 – 17:00
Fri: 15:00 – 17:00
Sat: closed
Sun: 11:00 – 18:00


Other
an Feiertagen geschlossen
Standard entry fee
3,00 Euro

(EC, Creditcarts)
nein

Kids
freier Eintritt

Students
freier Eintritt

Disabled person
freier Eintritt für Schwerbehinderte ab 50% mit Ausweis und Begleitperson, wenn im Ausweis eingetragen

Special combinations
freier Eintritt für Inhaber des Bonn-Ausweises, 2,50 Euro für Inhaber der Regio-Welcome-Card, 1,50 Euro für Inhaber der KulturCard, 6,00 Euro für das Kombiticket der Kunsthistorischen Museen der Universität Bonn

Members of the Museums Associations
freier Eintritt für ICOM-Mitglieder, Mitglieder des Fördervereins des Akademischen Kunstmuseums, Mitglieder des Vereins von Altertumsfreunden im Rheinland, Mitglieder des Deutschen Archäologenverbandes (DArV)

Description

Das Akademische Kunstmuseum, die Antikensammlung der Universität Bonn, ist eines der ältesten Museen Bonns. Es hat seit seinen Anfängen im Jahr 1818 die Aufgabe, griechische und römische Kunst aus dem Mittelmeerraum in Abguss und Original zu sammeln. In ihrer Vielseitigkeit und Systematik ist die Sammlung in Nordrhein-Westfalen unübertroffen.

Das Museum besitzt eine der größten Abguss-Sammlungen Deutschlands mit insgesamt rund 2.700 Gipsabgüssen von Statuen, Reliefs und Kleinkunst. In der Originalsammlung sind viele tausende antike Werke aus Ton, Stein, Metall, Glas und organischen Materialien zu sehen, die vielfältige Einblicke in die Welt der Antike geben. Neben dem regulären Museumsbetrieb finden Lehrveranstaltungen, Führungen, Zeichenkurse, Sonderausstellungen und Forschungsprojekte statt.

Da das historische Gebäude am Hofgarten aktuell mehrere Jahre lange generalsaniert wird, ist das Museum vorübergehend in ein Ausweichquartier in der Römerstraße 164 umgezogen. Dort wird die Originalsammlung in gewohnten Umfang, die Abguss-Sammlung mit einer kleinen, repräsentativen Auswahl präsentiert.

Place on the map

Services

Special educational offers for


Adolescents, pupils
Führungen, s. Museums-Homepage
Students
Führungen, s. Museums-Homepage
Adult
Führungen, s. Museums-Homepage
Seniors
Führungen, s. Museums-Homepage

getting there


Car parking
öffentliche Parkplätze in direkter Umgebung
Connection public transport
Bus 600 (Richtung Graurheindorf Kranenweg) oder Bus 601 (Richtung Tannenbusch) bis Haltestelle Pädagogische Fakultät

Our museum has


wardrobe
ja
Lockers
ja
Loan Rollers & Rollers
nein; aber Museumshocker sind vorhanden
Lendable baby carriages and baby carriers
nein
WiFi
ja (Uni-WLAN)
Audioguides
nein
Publicly accessible library / archive / study rooms
ja
Cafe/Restaurant
nein
Museumsshop
ja
Note regarding pets (if necessary, dog care on the spot)
Tiere dürfen nicht in das Museum
Guided tours and group offers
Führungen, s. Museums-Homepage

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless