Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem

Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin, Germany

How to find us:

Street
Königin-Luise-Straße 6-8
Zip, City
14195 Berlin
Country
Germany
Phone
(+4930) 838-50100
Fax
(+4930) 838-50186

Web
http://www.bgbm.org
Email
mail@bgbm.org


Other
Täglich geöffnet. Geschlossen nur am 24.12.
Garten: 9 Uhr bis Einbruch der Dämmerung (zwischen 16 und 21 Uhr, je nach Jahreszeit)
Museum: 10 - 18 Uhr
Genaue Öffnungszeiten www.bgbm.org
Admission charges
6 €, ermäßigt 3 €, Kinder unter 7 Jahren Eintritt frei

Description

Der Botanische Garten und das Botanische Museum Berlin-Dahlem ist einer der drei größten und bedeutendsten Botanischen Gärten der Welt! 20.000 Pflanzenarten aus allen Erdteilen können in einer einzigartigen, denkmalgeschützten Gartenanlage entdeckt werden. Dieses Pflanzenparadies von Weltrang blickt auf eine über 330-jährige Tradition zurück. Auf 43 ha wird eine botanische Reise um die Welt Realität - und dies mitten in Berlin.

Pflanzen der Tropen und Subtropen aus der Wüste bis zum Tropischen Regenwald werden in 15 Gewächshäusern präsentiert. Das Große Tropenhaus ist eins der größten freitragenden Gewächshäuser weltweit. Ein Höhepunkt des Gartens ist seine pflanzengeographische Anlage: Auf einem Drittel der gesamten Gartenfläche zeigt eine begehbare Weltkarte die natürlichen Vegetation der gemäßigten Nordhemisphäre. Mit wenigen Schritten sind die Küsten Deutschlands, die Hänge der Alpen, die Wälder des Kaukasus, die asiatische Steppe, die Gipfel des Himalajas, die Wälder Japans bis zur nordamerikanischen Prärie naturgetreu erlebbar. Im 14 ha großen Arboretum und der Systematischen Abteilung lassen sich Einblicke in die verwandtschaftlichen Beziehungen bei Gehölzen und krautigen Pflanzen gewinnen. Sondergärten präsentieren Pflanzen verschiedener Lebensräume und unterschiedlicher Nutzungen: Arzneipflanzengarten, Sumpf- und Wassergarten, Duft- und Tastgarten, Italienischer Garten, Moosgarten und Winterharte Kakteen.

Das Botanische Schaumuseum ist das einzige seiner Art in Mitteleuropa und zeigt in Dauerausstellungen, wechselnden Sonder- und Galerieausstellungen alles rund um die Pflanze, z.B. vom Wachsen und Nutzen, von Kulturgeschichte und Kunst. Einige Höhepunkte sind die Sammlungen altägyptischer Grabbeigaben im Original und der Spazierstock von Alexander von Humboldt.

Diese artenreichen Lebendsammlungen stellen zusammen mit den Sammlungen dauerhaft präparierter Pflanzen und der reichhaltigen Bibliothek die Grundlage der wissenschaftlichen Arbeit über Artenvielfalt und Lebensformen der Pflanzen dar. Der Botanische Garten und das Botanische Museum Berlin-Dahlem sind eine weltweit renommierte wissenschaftliche Institution und gehören zur Freien Universität Berlin.

Place on the map