Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

Potsdamer Str 2, 10785 Berlin, Germany

How to find us:

Street
Potsdamer Str 2
Zip, City
10785 Berlin
Country
Germany
Phone
+49-30-300 903-0
Fax
+49-30-300 903-13

Web
http://www.deutsche-kinemathek.de
Email
info@deutsche-kinemathek.de
Öffnungszeiten
Mon: 10:00 – 18:00
Tue: closed
Wed: 10:00 – 18:00
Thu: 10:00 – 20:00
Fri: 10:00 – 18:00
Sat: 10:00 – 18:00
Sun: 10:00 – 18:00
Standard entry fee
8 Euro
Admission charges
Tagesticket (alle Ausstellungen): 8 Euro /ermäßigt: 5 Euro
Schüler: 2 Euro
Mediathek Fernsehen: 2 Euro
Donnerstag 16 bis 20 Uhr: Eintritt frei

(EC, Creditcarts)
Maestro

Families
16 Euro Familienticket (2 Erwachsene mit 3 Kindern)

Members of the Museums Associations
ICOM, Deutscher Museumsbund

Description

Von den Stummfilm-Pionieren über den Mythos Marlene Dietrich bis zum aktuellen Kino von Andreas Dresen oder Caroline Link: Das Museum für Film und Fernsehen am Potsdamer Platz verbindet die Bilderwelten beider Medien und beleuchtet deren Geschichte und Gegenwart.

Die Ständige Ausstellung bietet den Besuchern eine Zeitreise durch mehr als 100 Jahre deutsche und internationale Filmgeschichte und einen unterhaltsamen Überblick über fünf Jahrzehnte Fernsehgeschichte in Ost- und Westdeutschland.

Filmausschnitte und Exponate stammen aus den vielfältigen Sammlungen, die die Deutsche Kinemathek seit ihrer Gründung im Jahr 1963 zusammengetragen hat. Die futuristischen Set-Entwürfe zu Fritz Langs METROPOLIS, Marlene Dietrichs Schminkkoffer oder die Kostüme aus Wolfgang Petersens DAS BOOT erzählen von der Faszination deutscher Filmgeschichte.  Mit einer jährlich wechselnden Präsentation von Exponaten zu den Gewinnern des Deutschen Filmpreises endet der
Ausstellungsparcours. Hans Dieter Schaals Ausstellungsarchitektur inszeniert Exponate und Bilder in spektakulären Räumen und nüchternen, leisen Passagen – auch im Bereich Fernsehen, der mehr als 50 Jahre Geschichte dieses Mediums in West und Ost Revue passieren lässt.

Die Mediathek Fernsehen ist Teil der Ständigen Ausstellung des Museums für Film und Fernsehen. Sechs Fernsehinseln stehen dem Besucher zur Verfügung, an denen ausgewählte Sendungen von den Anfängen bis heute gesichtet werden können. Inzwischen sind mehr als 9.300 Sendungen aus sieben Jahrzehnten und beiden Teilen Deutschlands verfügbar. Diese Sammlung wird stetig erweitert. Das Angebot erschließt sich dem Besucher über eine Datenbank, die Stichwortsuchen ermöglicht und Hintergrundinformationen bereitstellt.

Ergänzend fächern Sonderausstellungen den kulturhistorischen Kontext von Film und Fernsehen auf. Thematisch wechselnde Kinderausstellungen fordern junge Besucher dazu auf, Kinofilme und Fernsehserien nicht nur anzuschauen, sondern auch zu verstehen.

Place on the map

Services

Special educational offers for


Families with children
Führungen und Workshops siehe: www.deutsche-kinemathek.de/bildung
Adolescents, pupils
Führungen und Workshops siehe: www.deutsche-kinemathek.de/bildung
Students
Führungen und Workshops siehe: www.deutsche-kinemathek.de/bildung
Disabled person
Tasführungen, Führungen mit DGS-Dolmetscher, barrierearme Workshops

Our museum has


wardrobe
An der Kasse
Lockers
Im 2. Untergeschoss
Loan Rollers & Rollers
Rollstuhl ausleihbar. Mobile Sitzgelegenheiten ausleihbar.
Audioguides
Audioguide auf Deutsch, Französisch, Englisch
Publicly accessible library / archive / study rooms
Fachbibliothek isehe: https://www.deutsche-kinemathek.de/bibliothek/allgemeines
Cafe/Restaurant
Museumsrestaurant "Ki-Nova"
Museumsshop
Dussmann der MuseumsShop
Event room / lecture rooms (rentable)
Veranstaltungsraum im 4. OG Kontakt für Mietanfragen: vermietungen@deutsche-kinemathek.de
Guided tours and group offers
Das Museum für Film und Fernsehen macht seinen Besuchern vielfältige museums- und medienpädagogische Angebote: Führungen, Workshops, Filmsichtungen und Filmgespräche sowie betreute Kindergeburtstage. Ergänzend stellen wir Begleitmaterialien sowie speziell für Bildungseinrichtungen eine Auswahl an Arbeits- und Quellenmaterialien rund um den Museumsbesuch zur Verfügung und organisieren zudem Fortbildungen für Lehrer und Schüler. Buchungen und Anmeldung Museumsdienst Berlin Tel.: +49-30-247 49-888

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless
  • Guidance system for visually impaired people, Tactile / acoustic map
  • soil indicators

Lifts in the building


  • Access stairless

Others


  • Disabled toilet

Guided tours to permanent and special exhibitions


  • Tactile / audio tours
  • Guided tours in sign language
  • Educational programs for visitors with learning difficulties

Others


Additional information on Accessibility
Die Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen steht allen Menschen offen. Eine Auswahl an barrierefreien und inklusiven Angeboten kann individuell gebucht oder zu öffentlichen Terminen wahrgenommen werden. Informationen zu den Angeboten finden Sie hier: https://www.deutsche-kinemathek.de/bildungsangebote/barrierefreie-angebote Eine ausführliche Wegbeschreibung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, insbesondere optimiert für blinde und sehbehinderte Museumsbesucher/-innen, sowie Hinweise zur Orientierung am Museum können Sie sich hier als offenes Textdokument herunterladen: https://www.deutsche-kinemathek.de/sites/deutsche-kinemathek.de/files/public/node-attachments/bildung/Deutsche%20Kinemathek%20-%20Wegbeschreibung_und_Orientierungshilfe_2016.doc