Deutsches Fußballmuseum

Platz der Deutschen Einheit 1, 44137 Dortmund , Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Platz der Deutschen Einheit 1
PLZ/Ort
44137 Dortmund
Land
Deutschland
Fax
0231 22 22 1954

Web
https://www.fussballmuseum.de/
E-Mail
info@fussballmuseum.de
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: 10:00 – 17:00
Mi: 10:00 – 17:00
Do: 10:00 – 17:00
Fr: 10:00 – 17:00
Sa: 10:00 – 17:00
So: 10:00 – 17:00


Weitere Öffnungszeiten
Das Deutsche Fußballmuseum hat dienstags bis freitags von 10-18 Uhr geöffnet. Am Wochenende und an Feiertagen ist das Museum von 10-18 Uhr geöffnet. Letzter Zutritt in die Ausstellung ist um 17 Uhr.
Standard-Eintrittspreis
10 Euro
Eintritt
10-17 Euro

Beschreibung

Das Deutsche Fußballmuseum gibt dem Fußballsport in Deutschland in seiner historischen und aktuellen Dimension einen dauerhaften öffentlichen Raum. Es ist der Erinnerungsort des deutschen Fußballs. Das Museum verfolgt einen breiten Ansatz: Es veranschaulicht die vielfältigen sportlichen, politischen, kulturellen, sozialen und ökonomischen Aspekte, Bedeutungen und Botschaften des Fußballs - aber auch die untrennbar mit ihm verbundene Faszination, Emotion, Spannung und Unterhaltung. Das Museum ist ausdrücklich besucherorientiert gestaltet und garantiert eine hohe Erlebnisqualität und Attraktivität. Ziel der Ausstellung ist es zu informieren, zum Nachdenken anzuregen, zu überraschen, zu berühren, zu begeistern und nicht zuletzt zu unterhalten. Dazu verfügt das Haus über modernste Ausstellungskonzepte und -medien. Das Deutsche Fußballmuseum soll aber nicht nur ein Ort des Bewahrens und Ausstellens sein, sondern gleichzeitig ein lebendiges Forum der Begegnung und Diskussion für alle Mitglieder der Fußballfamilie: für Fans und Vereine sowie Verbände, Freunde und Förderer, Partner oder Sponsoren. Dazu tragen Veranstaltungen wie Preisverleihungen, Pressekonferenzen, Lesungen oder TV-Produktionen in einem eigenen Veranstaltungsbereich bei. Ebenso wird das Haus ein Ort des Lernens sein: Didaktisch aufbereitete Entdeckerhefte und spezielle Führungen für Schüler sind ein fester Bestandteil des Museumskonzeptes.

Ort auf der Karte

Aktuelle Position

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Zugang-Türbreite (in cm) 240
  • Leitsystem für sehbehinderte Menschen u.a. Taktil/ akustischer Lageplan
  • Bodenindikatoren

Aufzüge im Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Aufzug-Türbreite (in cm) 90

Sonstiges


  • Behinderten WC

Führungen zu Dauer- und Sonderausstellungen


  • Tast-/Hörführungen
  • Pädagogische Programme für Besucher mit Lernschwierigkeiten

Sonstiges


Zusätzliche Informationen zum Thema Barrierefreiheit
Enge persönliche Betreuung durch Museumsmitarbeiter auf allen Ebenen in der Ausstellung.