Diözesanmuseum St. Afra

Kornhausgasse 3-5, 86152 Augsburg, Germany

How to find us:

Street
Kornhausgasse 3-5
Zip, City
86152 Augsburg
Country
Germany
Phone
(+49) (0)821 3166-8833
Fax
(+49) (0)821 3166-8839

Web
https://www.museum-st-afra.de
Email
museum.st.afra@bistum-augsburg.de
Tags
Sakralkunst, Diözesanmuseum, Afra, Augsburg
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 10:00 – 17:00
Wed: 10:00 – 17:00
Thu: 10:00 – 17:00
Fri: 10:00 – 17:00
Sat: 10:00 – 17:00
Sun: 12:00 – 18:00


Other
Feiertags: 12.00h-18.00h

Das Museum ist geschlossen an:
Neujahr, Faschingsdienstag, Karfreitag, Ostersonntag, Pfingstsonntag, Heiligabend, 1.+2. Weihnachtsfeiertag, Silvester
Admission charges
regulär: 4,00 €
ermäßigt: 3,00 €
Familienkarte: 8,00 €
Schulklasse: 30,00 €
Jahreskarte: 19,00€

Preise für die Sonderausstellungen weichen ab.

(EC, Creditcarts)
nicht möglich

Kids
ermäßigter Eintritt, Kinder bis 6 Jahre kostenlos

Families
Familienkarte vorhanden

Students
ermäßigter Eintritt

Seniors
ermäßigter Eintritt

Disabled person
Der Eintrittspreis für Menschen mit Behinderungen ist ermäßigt, der Eintritt für eine Begleitperson ist bei entsprechendem Eintrag im Ausweis frei.

Annual pass
Die Jahreskarte für das Diözesanmuseum St. Afra ist ab Erwerb ein Jahr für die Dauerausstellung und alle Sonderausstellungen gültig. Sie ist nicht übertragbar.

Description

Das Diözesanmuseum St. Afra befindet sich hinter dem Dom. Mit seiner Eröffnung im Jahr 2000 gehört es zu den jüngeren Museen der Stadt Augsburg, im Inneren dagegen präsentiert sich den Besuchern sakrale Kunst aus 17 Jahrhunderten. In diesen teils historischen, teils neu geschaffenen Räumen kann eine weitgefächerte Auswahl bedeutender Kunstwerke und kunsthandwerklicher Erzeugnisse aus den verschiedensten Epochen und Gattungen gesehen und aus nächster Nähe erlebt werden.      

Besondere Highlights stellen die Textilien aus dem 10. Jahrhundert, das ottonische Bronzeportal des Domes oder die Funeralwaffen Kaiser Karls V., dar. Diese unterschiedlichen Werke sind einmalig und damit von europäischem Rang. Darüber hinaus verwahrt das Diözesanmuseum qualitätsvolle liturgische Geräte und Reliquiare, Arbeiten der damals berühmten Augsburger Goldschmiede. Damit nimmt das Haus zugleich die Funktion einer Domschatzkammer wahr. Ein archäologisches Fenster in der Ulrichskapelle gibt den Blick frei auf die darunterliegenden Gebäudefragmente des karolingischen Doms und der ottonischen Domklosteranlage. Über das Zusammenspiel von Kunstwerken und archäologischen Zeitzeugnissen wird die spannende und wechselvolle Geschichte von Kirche und Kunst in und um Augsburg nachvollziehbar.

Mit jährlich wechselnden Sonderausstellungen leistet das Museumsteam um Museumsleiterin Melanie Thierbach existenzielle Beiträge zur Erforschung verschiedener Themen der sakralen Kunst, die überregionale Strahlkraft besitzen. Hinzu kommen Ausstellungsprojekte mit zeitgenössischen Künstlern, die sich künstlerisch dialogisch mit den Beständen des Diözesanmuseums auseinandergesetzen. Das Diözesanmuseum St. Afra hat nicht nur die Aufgabe, sakrale Kunst zu erhalten und zu bewahren, sondern auch erlebbar zu machen.
Neben einem abwechslungsreichen Begleitprogramm vor Ort, bestehend aus Vorträgen, Konzerten, regelmäßigen Führungen und museumspädagogischen Formaten für Jung und Alt, hat das Diözesanmuseum auch sein digitales Angebot auf Facebook und Instagram ausgebaut.

Besucherinnen und Besucher sind ausdrücklich eingeladen, ihre Erlebnisse im und rund um das Museum unter dem Hashtag #museumstafra zu teilen. Wir freuen uns auf ihren Besuch, live und in Farbe oder digital im Netz!  

Place on the map

Services

Special educational offers for


Families with children
Familien haben die Möglichkeit, mit ihren Kindern eine Rallye durch die Ausstellung zu machen. Bitte fragen Sie an der Kasse nach.
Adolescents, pupils
Das Diözesanmuseum bietet als außerschulischer Lernort für alle Schultypen neben den Überblicksführungen auch lehrplanorientierte (v. a. Religion, Geschichte, Kunst, Latein) und fächerübergreifende Themenführungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an. Die Führungen können nach Absprache mit anschließendem Kreativteil gebucht werden, um das erfahrene Wissen zu vertiefen. Gerne bieten wir Ihnen auf rechtzeitige Anfrage auch Führungen zu Ihrem Wunschthema an.
Adult
Lassen Sie sich (ver)führen… Wenn Sie sich durch das Diözesanmuseum, eine unserer Sonderausstellungen oder den Dom führen lassen möchten, können Sie Ihre Führungen telefonisch (0821/3166-8833) oder schriftlich per Fax (0821-3166-8839) oder per Email (museum.st.afra@bistum-augsburg.de) bestellen. Gerne bereiten wir auch für ihr Wunschthema eine Führung vor. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.
Disabled person
Führungen für Demenzkranke sowie für gehörlose Besucher (in Planung) bieten wir auf Anfrage an.

getting there


Car parking
Mit dem Auto fahren Sie über die Autobahn A8 München-Stuttgart, nehmen die Ausfahrt Augsburg Ost und fahren danach weiter über die Mühlhauser Straße und Hans-Böckler-Straße, über die Lechbrücke und biegen danach an der Ampel links in die Georg-Haindl-Straße bis zur Abzweigung rechts in den Stephingerberg. Danach biegen Sie an der Kreuzung links in die Frauentorstraße. Kurz vor dem Dom erreichen Sie auf der rechten Seite das Museum in der Kornhausgasse. Direkt am Museum gibt es leider keine Parkmöglichkei
Bus parking
Ein Busparkplatz ist leider nicht vorhanden.
Connection public transport
Straßenbahnlinie 2: Haltestelle Stadtwerke/Dom oder Haltestelle Mozarthaus. Beide Haltestellen befinden sich in einer Entfernung von etwa 300m zum Museum. Vom Hauptbahnhof aus sind es ca. 10 Minuten mit der Straßenbahn Linie 4 bis Königsplatz und weiter mit der Straßenbahn Linie 2 bis Haltestelle Stadtwerke/Dom oder Haltestelle Mozarthaus.

Our museum has


wardrobe
Garderobe und Schließfächer befinden sich im Eingangsbereich und sind barrierefrei zugänglich.
Lockers
ja
Loan Rollers & Rollers
nein
Lendable baby carriages and baby carriers
Kinderwägen können (in begrenzter Anzahl) im Foyer abgestellt werden. Für unsere kleinen Gäste stehen rutschsichere, tragbare Trethocker zur Verfügung, damit sie auch in die höheren Vitrinen hineinschauen können.
WiFi
ja
Cafe/Restaurant
nein
Museumsshop
ja
Event room / lecture rooms (rentable)
ja
Note regarding pets (if necessary, dog care on the spot)
Die Mitnahme von Assistenzhunden ist gegen Vorlage eines Nachweises erlaubt.
Notes on using your smartphone or cameras
Das Aufnehmen von Fotos ohne Blitz und ohne Stativ ist für private, nichtkommerzielle Zwecke nur in der Dauerausstellung des Museums erlaubt. Das Fotografieren in den Sonderausstellungen ist nicht erlaubt. Kunstwerke, die von privaten Sammlungen oder anderen Institutionen als Leihgaben ausgestellt werden oder entsprechend gekennzeichnet sind, dürfen nicht fotografiert werden. Das Diözesanmuseum St. Afra behält sich das Recht vor, Genehmigungen zum Fotografieren von Sammlungsobjekten in seinen Räumen j
Guided tours and group offers
Lassen Sie sich (ver)führen… Wenn Sie sich durch das Diözesanmuseum, eine unserer Sonderausstellungen oder den Dom führen lassen möchten, können Sie Ihre Führungen telefonisch (0821/3166-8833) oder schriftlich per Fax (0821-3166-8839) oder per Email (museum.st.afra@bistum-augsburg.de) bestellen. Gerne bereiten wir auch für ihr Wunschthema eine Führung vor. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless
  • Access with ramp
  • Dooe width (in cm) 104

Lifts in the building


  • Access stairless
  • Elevator door width (in cm) 90

Others


  • Disabled toilet

Others


Additional information on Accessibility
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.museum-st-afra.de/ihr-besuch/barrierefreiheit.html