Historische Sammlung Bethel

Kantensiek 9, 33617 Bielefeld, Germany

How to find us:

Street
Kantensiek 9
Zip, City
33617 Bielefeld
Country
Germany
Phone
0521/144-2024
Fax
0521/144-5523

Web
http://www.bethel.de/historische-sammlung
Email
historische-sammlung@bethel.de
Tags
Sozial-, Medizin- und Religionsgeschichte
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 15:00 – 17:00
Wed: 15:00 – 17:00
Thu: 15:00 – 17:00
Fri: closed
Sat: closed
Sun: closed


Other
Auch außerhalb der Öffnungszeiten können Besuchstermine sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen vereinbart werden.
Bei Sonderausstellungen ist das Museum von Sonntag bis Donnerstag in der Zeit von 15 bis 18 Uhr geöffnet
Standard entry fee
Der Eintritt ist frei

Description

Die Historische Sammlung Bethel ist ein Museum zur Geschichte der v. Bodelschwinghschen Stiftungen, untergebracht in dem Haus, in dem die Arbeit Bethels 1867 begann. Auf zwei Etagen gibt es Bethel Geschichte zum Ansehen und Anfassen. Die Lebensgeschichten von 11 in Bethel betreuter Personen ziehen sich als roter Faden durch die Ausstellung. Anhand ihrer Schicksale erfährt man, wie sich die Pflege von Menschen mit Behinderungen sowie die Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten entwickelt haben und wie sich dies auf die Einrichtung ausgewirkt hat. Weitere Ausstellungsbereiche widmen sich den Betheler Hilfeangeboten für Menschen ohne Arbeit und Wohnung, dem Leben und Wirken der beiden von v. Bodelschwinghschen Anstaltsleiter sowie der Rolle Bethels im Nationalsozialismus. 

Regelmäßig finden Wechselausstellungen zu verschiedenen Themen der Bethel-Geschichte statt.

 

Place on the map

Services

Special educational offers for


Adolescents, pupils
Themenspezifische Führungen, Fragebogenaktion und Möglichkeiten Dinge auszuprobieren
Students
Themenspezifische Führungen, Fragebogenaktion und Möglichkeiten Dinge auszuprobieren
Adult
Themenspezifische Führungen, Fragebogenaktion und Möglichkeiten Dinge auszuprobieren
Seniors
Themenspezifische Führungen
Disabled person
Themenspezifische Führungen und Möglichkeiten Dinge auszuprobieren

getting there


Car parking
Parkhaus in der Nähe des Museums, Fußweg: 3 Minuten.
Bus parking
Ein Busparkplatz ist vor dem Haus vorhanden.
Connection public transport
Stadtbahn Linie 1 Richtung Senne Buslinien 28, 29, 87, 88, 95, 122

Our museum has


Note regarding pets (if necessary, dog care on the spot)
Hunde können in die Ausstellung mitgebracht werden.
Notes on using your smartphone or cameras
In der Ausstellung ist Fotografieren erlaubt.
Guided tours and group offers
Neben Führungen zu verschiedenen Themenschwerpunkten (Entwicklung Epilepsiebehandlung und Psychiatrie, Entwicklung der Einrichtung, Pflege, Familie Bodelschwingh) gibt es auch spezielle Angebote für Schüler und Auszubildende. Beispiel Thema Pflege: Wie sah Pflege früher aus? Wer hat gepflegt (Diakonissen, Diakone)? Welche Philosophie steckte dahinter? Welche Hilfsmittel hatte man? Dies sind einige der Fragen denen nachgegangen wird. Es kann auch ausprobiert werden, wie es ist in einem ca. 100 Jahre alte

Others


Im Haus befindet sich auch der Laden Mobile mit Produkten aus den Werkstätten für Menschen mit Behinderungen des Betheler Stiftungsbereichs proWerk

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless
  • Dooe width (in cm) 100 cm
  • Marking of step edges

Labeling of the exhibition


  • Tactile accessible exhibition objects

Guided tours to permanent and special exhibitions


  • Educational programs for visitors with learning difficulties

Others


Additional information on Accessibility
Das Gebäude ist denkmalgeschützt, d.h. eine Barrierefreiheit ist nur zum Teil zu erreichen

Museum News