Museum am Dom, Würzburg

Kiliansplatz 1, 97070 Würzburg, Germany

How to find us:

Street
Kiliansplatz 1
Zip, City
97070 Würzburg
Country
Germany
Phone
0931-386 65 600
Fax
0931-386 65 609

Web
http://www.museum-am-dom.de
Email
museen@bistum-wuerzburg.de
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 10:00 – 17:00
Wed: 10:00 – 17:00
Thu: 10:00 – 17:00
Fri: 10:00 – 17:00
Sat: 10:00 – 17:00
Sun: 10:00 – 17:00


Other
Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Montags geschlossen
Standard entry fee
Regulär: 4,00 € Ermäßigt: 3,00 €
Admission charges
Verbundkarte (Museum am Dom & Domschatz)
regulär 5,00 €
ermäßigt 4,00 €

Gruppenführungen (maximal 25 Pers.)
Dauer ca. eine Stunde
60,- € zzgl. Eintritt von 3,00 € (ab zehn Personen)
Führungen für Schulklassen, Jugendgruppen (maximal 35 Pers. und zwei Begleitpersonen):
60,- € inkl. Eintritt

Familienkarte
zwei Erw. und Kinder 6,- €
ein Erw. und Kinder 3,- €

Nachmittagsticket 16 bis 17 Uhr
2,- € ermäßigt 1,50 €

(EC, Creditcarts)
nicht möglich

Kids
frei (0 bis 18 Jahre)

Families
6,- € (ein Erw. und Kinder ermäßigt 3,- €)

Students
3,00 €

Seniors
4,- € (ermäßigt 3,- €)

Disabled person
3,00 €

Special combinations
mit dem Domschatz 5,- € (ermäßigt 4,- €)

Description

Seit seiner Eröffnung 2003 präsentiert das Museum am Dom auf 1 800 Quadratmetern etwa 300 Kunstwerke, die ein Jahrtausend umspannen. In einem spannungsreichen Miteinander und Gegenüber von alter und neuer Kunst treffen zum Beispiel Werke von Tilman Riemenschneider und Johann Peter Wagner auf Arbeiten von Ernst Barlach, Käthe Kollwitz und Joseph Beuys, aber auch Wolfgang Mattheuer und Werner Tübke. Erst im November 2015 wurde die Dauerausstellung grundlegend neu konzipiert. Wechselnde Sonderausstellungen zu bestimmten Themenkomplexen oder einer Künstlerin/ einem Künstler komplettieren das abwechslungsreiche Spektrum des Museums am Dom.

Place on the map

Services

Special educational offers for


Families with children
Ja. Einmal im Monat findet eine Führung für Familien mit Kindern ab sechs Jahren zu einem ausgewählten Thema statt. Informationen und Termine hier: http://www.museum-am-dom.de/veranstaltungen.htm
Adolescents, pupils
Einmal im Monat findet eine Führung für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren zu einem ausgewählten Thema statt. Informationen und Termine hier: http://www.museum-am-dom.de/veranstaltungen.htm
Students
Ja
Seniors
Einmal im Monat gibt es in zusammenarbeit mit der Seniorenvertretung der Stadt Würzburg eine Führung für Senioren zu ausgewählten Themen. Termine unter dem aktuellen Hinblick auf: http://www.museum-am-dom.de/veranstaltungen.htm
Disabled person
Ja. Informationen hier: http://www.museum-am-dom.de/blinde-im-museum.mp3 Inklusionsprojekte Das Museum am Dom bietet seit einiger Zeit Vermittlungsangebote, die speziell entweder auf Inklusionsklassen oder auf blinde und sehbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche abgestimmt sind. „EinBlick – Skulptur, Relief, Gemälde“ Gemeinsam entdecken und erfühlen wir verschiedene Kunstwerke. Was ist der Unterschied zwischen einer Bronzefigur und einer aus Marmor? Was haben verkohlte Streichhölzer an einem Altar

getting there


Car parking
Nein
Bus parking
Nein
Connection public transport
Sehr gut

Our museum has


wardrobe
Ja
Lockers
Ja
Loan Rollers & Rollers
Ja
Lendable baby carriages and baby carriers
Nein
Baby changing facilities
Ja
WiFi
Ja
Audioguides
Ja
Publicly accessible library / archive / study rooms
Nein
Cafe/Restaurant
Nein, aber im selben Haus
Museumsshop
Ja
Event room / lecture rooms (rentable)
Ja
Note regarding pets (if necessary, dog care on the spot)
Ja
Notes on using your smartphone or cameras
Für den Privatgebrauch erlaubt, ebenso Fotografieren ohne Blitz
Guided tours and group offers
Ja
First aid room
Nein

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless

Lifts in the building


  • Access stairless

Others


  • Disabled toilet

Labeling of the exhibition


  • Tactile accessible exhibition objects

Guided tours to permanent and special exhibitions


  • Tactile / audio tours
  • Educational programs for visitors with learning difficulties

Others


Additional information on Accessibility
Wir bieten Führungen für blinde und sehbeeinträchtigte Bescuherinnen und Besucher an. Weitere Informationen unter: http://www.museum-am-dom.de/blinde-im-museum.mp3 Inklusionsprojekte Das Museum am Dom bietet seit einiger Zeit Vermittlungsangebote, die speziell entweder auf Inklusionsklassen oder auf blinde und sehbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche abgestimmt sind. „EinBlick – Skulptur, Relief, Gemälde“ Gemeinsam entdecken und erfühlen wir verschiedene Kunstwerke. Was ist der Unterschied zwischen einer Bronzefigur und einer aus Marmor? Was haben verkohlte Streichhölzer an einem Altar zu suchen? Kann man aus Dreiecken, Kreisen und Rechtecken ein Gemälde nachbauen? „Kunst be-greifbar machen – Sehen mit den Händen“ Wir machen eine interaktive Pilgerreise von Würzburg nach Spanien, erkunden gemeinsam die Weltkugel oder nähern uns einem großformatigen Gemälde, das wir zusammen darstellen. Auf Wunsch und in enger Absprache mit den Lehrkräften und Betreuern/innen können auch eigene Themen gewählt werden, die genau auf die Kinder und Jugendlichen zugeschnitten sind. Eine Führung dauert etwa eine bis eineinhalb Stunden, das Führungsentgelt beträgt 60 Euro inklusive Eintritt. Wenn Sie eine Führung buchen möchten, melden Sie sich bitte etwa zwei Wochen vor dem gewünschten Termin. Weiter Informationen oder den Anmeldecoupon erhalten Sie unter der Telefonnummer 0931-386 65600 oder der E-Mail-Adresse: museen@bistum-wuerzburg.de.