Museum am Dom, Würzburg

Kiliansplatz 1, 97070 Würzburg, Germany

How to find us:

Street
Kiliansplatz 1
Zip, City
97070 Würzburg
Country
Germany
Phone
0931-386 65 600
Fax
0931-386 65 609

Web
http://www.museum-am-dom.de
Email
museen@bistum-wuerzburg.de
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 12:00 – 17:00
Wed: 12:00 – 17:00
Thu: 12:00 – 17:00
Fri: 12:00 – 17:00
Sat: 12:00 – 17:00
Sun: 12:00 – 17:00


Other
Dienstag bis Sonntag von 12 bis 17 Uhr
Montags geschlossen
Standard entry fee
Regulär: 4,00 € Ermäßigt: 3,00 €
Admission charges
Gruppenführungen (maximal 25 Pers.)
Dauer ca. eine Stunde
60,- € zzgl. Eintritt von 3,00 € (ab zehn Personen)

Führungen für Schulklassen, Jugendgruppen (maximal 35 Pers. und zwei Begleitpersonen):
60,- € inkl. Eintritt

(EC, Creditcarts)
nicht möglich

Kids
frei (0 bis 18 Jahre)

Students
3,00 €

Seniors
4,- € (ermäßigt 3,- €)

Disabled person
3,00 €

Description

Mitten In Würzburgs pulsierendem Zentrum empfängt das Museum am Dom (MAD) seine Besucher und verspricht erstaunlichen Kunstgenuss sowie anregende, lebensnahe Impulse.

Im März 2003 als Kunstmuseum der Diözese Würzburg eröffnet, bildet es den Höhepunkt in einer Folge mehrerer Museen unterschiedlichster Prägung in diözesaner Trägerschaft. Vom frühen Mittelalter bis in die Gegenwart spannt sich der Bogen an inspirierenden Kunstwerken von Künstlern wie Bacon, Beuys, Nitsch, Jawlenski, Kollwitz, Riemenschneider, Heisig, Mattheuer, Tübke oder Triegel. Im Neben- und Miteinander von Alt und Neu entwickelt sich ein inspirierendes Zusammenspiel von vermeintlich wesensfremden Kunstwerken. Außergewöhnliche Konfrontationen provozieren ungeahnte Sichtweisen, schenken neuartige Erkenntnisse. Der betont sinnenhafte Zugang spricht alle Generationen an und lässt das Museum zum mitreißenden und vergnüglichen Erlebnis werden - für Herz, Geist und Verstand. Dabei ist es ganz nah am Menschen und am Leben mit all seinen Gegebenheiten.

So kommt das Museum beim Menschen an, empfiehlt sich als attraktiver Begleiter, ein Leben lang - leicht zugänglich, barrierefrei. Mit verschiedenen Wechselausstellungen sucht das MAD den kreativen Austausch. Im konzeptionellen Wechsel von historischer und zeitgenössischer Kunst, will es helfen, die Ausbildung kultureller Kompetenz im Spannungsfeld von historischem Bewusstsein und lebensnaher Aktualität zu fördern.

Seit November 2021 ist die dauerausstellung neu gestaltet. Seit Januar 2022 befindet sich im Zwischen- und Untergeschoss eine weitere kulturelle Einrichtung. die Theaterhalle am Dom.

Place on the map

Services

Special educational offers for


Families with children
Ja. Informationen und Termine hier: http://www.museum-am-dom.de/veranstaltungen.htm
Adolescents, pupils
Informationen und Termine hier: http://www.museum-am-dom.de/veranstaltungen.htm
Students
Ja
Adult
Ja
Seniors
http://www.museum-am-dom.de/veranstaltungen.htm
Disabled person
Ja. Informationen hier: http://www.museum-am-dom.de/blinde-im-museum.mp3

getting there


Car parking
Nein
Bus parking
Nein
Connection public transport
Sehr gut

Our museum has


wardrobe
Ja
Lockers
Ja
Loan Rollers & Rollers
Ja
Lendable baby carriages and baby carriers
Nein
Baby changing facilities
Ja
WiFi
Ja
Publicly accessible library / archive / study rooms
Nein
Cafe/Restaurant
Nein, aber im selben Haus
Museumsshop
Ja
Event room / lecture rooms (rentable)
Nein
Note regarding pets (if necessary, dog care on the spot)
Ja, Blindenführhunde erlaubt.
Notes on using your smartphone or cameras
Für den Privatgebrauch erlaubt, ebenso Fotografieren ohne Blitz
Guided tours and group offers
Ja
First aid room
Nein

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless

Lifts in the building


  • Access stairless

Others


  • Disabled toilet

Labeling of the exhibition


  • Labeling in pictograms
  • Tactile accessible exhibition objects

Guided tours to permanent and special exhibitions


  • Tactile / audio tours
  • Educational programs for visitors with learning difficulties

Others


Additional information on Accessibility
Wir bieten Vermittlungsprogramme für blinde und sehbeeinträchtigte Besucherinnen und Besucher an. Außerdem gibt es Führungen für Menschen mit demenziellen Erkrankungen. Weitere Informationen unter: https://www.museum-am-dom.de/de/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen

Albums

Museum News

Videos