Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst

Zwieseler Straße 4, 10318 Berlin, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Zwieseler Straße 4
PLZ/Ort
10318 Berlin
Land
Deutschland
Telefon
+49-30-50150810
Fax
+49-030-50150840

Web
http://www.museum-karlshorst.de
E-Mail
kontakt@museum-karlshorst.de


Weitere Öffnungszeiten
Dienstag - Sonntag: 10-18 Uhr
Eintritt
Eintritt frei

Beschreibung

Das Deutsch-Russische Museum Berlin-Karlshorst erinnert am Ort der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 an das Kriegsende in Europa. Es ist eine Einrichtung, die gemeinsam von der Bundesrepublik Deutschland, der Russischen Föderation, der Ukraine und Belarus getragen wird. Als einziges Museum in Deutschland erinnert es mit einer Dauerausstellung an den Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion.

 

Ort auf der Karte

Aktuelle Position

Service

Anreise


Pkw-Parkplatz
vor dem Museum
Bus-Parkplatz
vor dem Museum
Anbindung ÖPNV
S Karlshorst (S3), dann Bus 296 oder U Tierpark (U5), dann Bus 296

Unser Museum verfügt über


Garderobe
ja
Schließfächer
ja
Leihrollstühle & Rollatoren
Rollstuhl
Audioguide
in folgenden Sprachen: Deutsch, Russisch, Englisch, Französisch, Ukrainisch, Polnisch
Museumsshop
Verkauf von Publikationen
Hinweise zur Nutzung Ihres Smartphones, Fotografieren und Filmen
Das Fotografieren ist nur ohne Verwendung des Blitz erlaubt.
Führungen und Gruppenangebote
Anmeldung für Gruppenführungen: Frau Mühlisch Tel.: +49 (0)30 - 501 508-41 E-Mail: muehlisch@museum-karlshorst.de Die maximale Gruppengröße umfasst 17 Personen. Führungen sind in folgenden Sprachen möglich: Deutsch, Russisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch.

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Zugang mit Rampe

Aufzüge im Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Aufzug mit taktiler Schrift/Ansage

Sonstiges


  • Behinderten WC