Museum Folkwang

Museumsplatz 1, 45128 Essen, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Museumsplatz 1
PLZ/Ort
45128 Essen
Land
Deutschland
Telefon
+49 (0)201 – 88 45 444
Fax
+49 (0) 201 – 88 9145 444

Web
http://www.museum-folkwang.de
E-Mail
info@museum-folkwang.essen.de
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: 10:00 – 18:00
Mi: 10:00 – 18:00
Do: 10:00 – 20:00
Fr: 10:00 – 20:00
Sa: 10:00 – 18:00
So: 10:00 – 18:00


Weitere Öffnungszeiten
Geöffnet:
Neujahr, Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag, 1. Mai, Christi Himmelfahrt, Pfingstsonntag, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Totensonntag, 26. Dezember

Geschlossen:
Rosenmontag, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester
Standard-Eintrittspreis
Der Eintritt in die ständige Sammlung ist frei.
Eintritt
Bei Sonderausstellungen gelten gesonderte Konditionen. Informationen zu den Ermäßigungen entnehmen Sie bitte unserer Website.

Kartenzahlung (EC, Kreditkarte)
Möglich

Beschreibung

Museum Folkwang - Zentrum der klassischen Moderne

Das Museum Folkwang in Essen ist eines der bedeutendsten deutschen Kunstmuseen und bietet dem Besucher eine beeindruckend repräsentative Schau deutscher und französischer Malerei und Skulptur von 1800 bis zur Gegenwart. 

Sammlung mit weltweitem Renommee
Hier finden sich Werke aller großen Künstler des Impressionismus, Expressionismus,  Kubismus, Bauhaus und Surrealismus. Ebenso sind Arbeiten aus den wichtigen Kunstströmungen der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart vertreten.

Fotografische Sammlung
Mit ihren über 60.000 Exponaten gehört die Sammlung zu den bedeutendsten ihrer Art in Europa. Sie konzentriert sich auf die 20er Jahre, die Nachkriegszeit und auf zeitgenössische Arbeiten.

Kunstgewerbe aus aller Welt
Die Kunstgewerbesammlung gehört zur ständigen Sammlung des Museum Folkwang und zeigt griechische Keramik, ägyptische Plastik sowie Keramiken, Gläser, Textilien, Kultgegenstände, Skulpturen und Masken aus Asien, der Südsee, Mittelamerika und Afrika.

Deutsches Plakatmuseum
Das in Deutschland einmalige Museum für Plakatgestaltung und internationales Grafik-Design ist dem Museum Folkwang angeschlossen. Es besitzt mit mehr als 350.000 großformatigen Plakaten aus Politik, Wirtschaft und Kultur eine der größten Spezialsammlungen weltweit.

Ein Neubau zum Kulturhauptstadtjahr 2010
Im August 2006 gab Berthold Beitz, Kuratoriumsvorsitzender der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, bekannt, dass die Stiftung als alleinige Förderin die Mittel für den Neubau des Museum Folkwang zur Verfügung stellt. Die Stadt Essen lobte einen Architekturwettbewerb aus, bei dem der Entwurf des Architekturbüros David Chipperfield das Rennen machte. Das neue Museum Folkwang wurde im Januar 2010, pünktlich zum Kulturhauptstadtjahr, eingeweiht. Zu dem 1960 fertig gestellten Altbau erhält das Museum somit ein neues Gebäude, das den alten Neubau ersetzt. Der Altbau, einer der schönsten deutschen Museumsbauten, bleibt als eigenständiges Gebäude und integraler Teil des neuen Museums bestehen. 

Aktivitäten und Kontakt
Das Museum Folkwang bietet regelmäßig Vorträge, Kurse, Führungen, Exkursionen, Konzerte, Filmvorführungen, Aktionen und Werkstattgespräche an. Auf Anfrage organisiert der Museumspädagogische Dienst Führungen für Schulklassen, Kindermalstunden und Ferienprojekte für Kinder. 

Ort auf der Karte

Aktuelle Position

Service

Anreise


Pkw-Parkplatz
Die Tiefgarage im Museum Folkwang steht mit 125 Plätzen und 4 Behinderten-Parkplätzen zur Verfügung (Einfahrtshöhe 2 Meter). Montag–Sonntag, 24 Stunden geöffnet.
Bus-Parkplatz
An der Kahrstraße stehen Busparkplätze zur An- und Abreise zur Verfügung
Anbindung ÖPNV
U-Bahn-Linien: 107, 108 und U11 in Richtung Bredeney/ Messe Gruga bis Haltestelle Rüttenscheider Stern Das Museum Folkwang ist ausgeschildert (Fußweg ca. 7 Min.) Zu Fuß über den Kulturpfad: 15 Min. Fußweg ab Südausgang Essen Hbf (folgen Sie den Hinweisschildern und den blau leuchtenden Glassteinen im Boden)

Unser Museum verfügt über


Garderobe
Vorhanden
Leihrollstühle & Rollatoren
Vorhanden
Baby-Wickelräume
Vorhanden
WLAN
Vorhanden
Audioguide
Vorhanden
öffentlich zugängliche Bibliothek/Archiv/Studienräume
Die Bibliothek des Museum Folkwang bietet Ihnen zentral an der Empfangshalle gelegen einen Studien- und Lesesaal an, der unabhängig von einem Museumsbesuch genutzt werden kann.
Cafe/Restaurant
Genießen Sie die kulinarischen Seiten des Museums und besuchen Sie das Museumscafé/Restaurant Vincent & Paul
Museumsshop
Unmittelbar neben dem Haupteingang bietet die Fachbuchhandlung Walther König im Museum Folkwang auf 100qm eine große Auswahl von Titeln aus den Bereichen Kunst, Fotografie, Architektur, Design und ästhetischer Theorie.
Hinweise zur Nutzung Ihres Smartphones, Fotografieren und Filmen
Auf Anfrage
Führungen und Gruppenangebote
Das Museum Folkwang bietet öffentliche Führungen an, die einen vertiefenden Einblick in Ausstellungs- und Sammlungsthemen ermöglichen. Informationen zu den Gruppenangeboten entnehmen Sie bitte unserer Website.
Erste Hilfe-Raum
Vorhanden

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang mit Rampe

Aufzüge im Gebäude


  • Zugang stufenlos

Sonstiges


  • Behinderten WC