Museum Kesselhaus Herzberge

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Herzbergstraße 79
PLZ/Ort
10365 Berlin
Land
Deutschland
Telefon
030 54722424
Web
http://www.museumkesselhaus.de/
E-Mail
kontakt@museumkesselhaus.de
Hotel? Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: 14:00 – 16:00
Mi: geschlossen
Do: 14:00 – 18:00
Fr: geschlossen
Sa: geschlossen
So: geschlossen


Weitere Öffnungszeiten
dienstags 14.00 - 16.00 Uhr
donnerstags 14.00 - 18.00 Uhr
Gruppenführungen zu anderen Zeiten auf Anfrage
Standard-Eintrittspreis
2,00 €
Eintritt
2,00 € für alle Personengruppen
1,00 € Kinder bis 14 Jahre

Kinder
1,00 €

Beschreibung

Das Kesselhaus ist Teil der denkmalgeschützten Anlage des heutigen Evangelischen Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge in Berlin - Lichtenberg. Es versorgte über unterirdische Heizkanäle das Krankenhaus mit Heizwärme und Warmwasser, anfänglich auch mit Strom. Nach 100 Jahren wurde es stillgelegt. Jetzt bietet sich Technikinteressierten die einmalige Gelegenheit, über 100-jährige Industriegeschichte und drei Heizkesselgenerationen an ihrem originalen Einsatzort zu besichtigen: einen Doppelflammrohrkessel (Borsig 1892), drei Schrägrohrwasserkessel (Borsig 1938), zwei Kleinwasserrohrkessel (VEB Vorwärmer- und Kesselbau Köthen 1960). Außerdem gibt es als Daueraustellungen die Herrmann-Blankenstein-Ausstellung ( Architekt der Anlage), eine Ausstellung zur Geschichte des Krankenhauses. Regelmäßig finden in verschiedenen Räumen des Museums Kunstausstellungen (vor allem Malerei und Plastik) sowie Konzerte und andere Veranstaltungen statt.

Ort auf der Karte

Aktuelle Position

Service

Anreise


Anbindung ÖPNV
Tram M8 Haltestelle KEH