Römisches Museum für Kur- und Badewesen in der historischen Ortskirche St. Andreas

Trajansstr. 8, 93333 Bad Gögging / Neustadt a.d.Donau, Germany

How to find us:

Street
Trajansstr. 8
Zip, City
93333 Bad Gögging / Neustadt a.d.Donau
Country
Germany
Phone
09445/9575-0
Fax
09445/9575-33

Web
http://www.bad-goegging.de/vor-ort/roemer/roemisches-museum/
Email
tourismus@bad-goegging.de
Tags
Historik, Römer


Other
1. März bis 31. Oktober Dienstag bis Sonntag von 16.00 bis 17.00 Uhr
Admission charges
Eintrittspreise inkl. Führung:
Erwachsene 3,00 €
Erwachsene mit Kurkarte 2,00 €
Jugendliche 12-15 Jahre 1,50 €
Kinder bis 12 Jahre frei

Description

Direkt im Ortsgebiet von Bad Gögging errichtete Kaiser Trajan (98 - 119 n. Chr.) die wahrscheinlich größte Heiltherme nördlich der Alpen. Ausgrabungen ergaben, dass diese Anlage etwa 60 x 30 m maß und mit allen "Raffinessen" römischer Badekultur ausgestattet war. Es gab zu dieser Zeit bereits ein Caldarium, ein Sudatorium und ein Frigidarium. Die romanische Kirche St. Andreas wurde über einem der römischen Badebecken errichtet und birgt heute das "Römische Museum für Kur- und Badewesen". In ihm können die ergrabenen Reste und Fundstücke aus dem römischen Schwefelkurbad besichtigt werden. Die interessante Führung bietet Wissenswertes über die Badeanlage, die römische Badekultur und auch Informationen zur Kirche St. Andreas aus dem 12. Jahrhundert.

Place on the map

Albums