Skulpturen und Miniaturen Museum Betriebsgesellschaft mbH

Sälzerstraße 16/ Industriegebiet Rohr, 56235 Ransbach-Baumbach, Germany

How to find us:

Street
Sälzerstraße 16/ Industriegebiet Rohr
Zip, City
56235 Ransbach-Baumbach
Country
Germany
Phone
02623/9255514
Fax
02623/9265790

Web
www.skulpturen-miniaturen-museum.de
Email
info@museum-kaus.de
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 10:00 – 17:00
Wed: 10:00 – 17:00
Thu: 10:00 – 17:00
Fri: 10:00 – 17:00
Sat: 11:00 – 16:00
Sun: 11:00 – 16:00
Standard entry fee
8 Euro

Kids
2 Euro

Families
8 Euro

Students
2 Euro

Seniors
4 Euro

Disabled person
2 Euro

Special combinations
Gruppen ab 10 Pers. 5 Euro + Führung einmalig 30 Euro

Description

Das gemeinnützige Skulpturen- und Miniaturen-Museum wurde am 23. September 2016 im rheinland-pfälzischen Ransbach-Baumbach eröffnet. Die Schausammlung beherbergt Skulpturen, Plastiken und Miniatur-Modelle. Auf circa 4.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche können unsere Besucher eine malerische Fülle an Bildwerken aus der Zeit von 1740 bis um 2010 betrachten. In der sogenannten Skulpturenabteilung befinden sich ausschließlich naturalistische und idealisierte Abbilder des Menschen aus Marmor, Alabaster, Bronze und Keramik wie beispielsweise Porzellan oder Terrakotta. Im Museum erwarten Sie sowohl Unikate als auch seriell hergestellte Kunstwerke aus den letzten zweihundertundsiebzig Jahren der europäischen Kunstgeschichte. Prägende Kunststile und -strömungen wie etwa der Klassizismus, die Romantik, der Naturalismus oder Realismus, der Jugendstil und Werke des Art déco sind bei uns vertreten. Unser Sammlungsschwerpunkt liegt verstärkt auf Plastiken aus Terrakotta. Präsentiert werden ausgewählte Bildwerke in aufwändigen musealen Inszenierungen einerseits, andere sind wie in einem Schaudepot zum vergleichenden Studium gruppiert. Die Miniaturen-Ausstellung erstreckt sich mit 25 einzigartigen Dioramen und etwa 65.000 Figuren über eine Fläche von 1.000 Quadratmeter. In dieser Abteilung sind an die Historie angelehnte Szenerien aus den Lebens- und Ereigniswelten der Kelten, Römer, Germanen, Karolinger und Wikinger zu sehen. Außerdem sind Begebenheiten der Ritter und Landsknechte bis in die Zeit der Postkutschen der von Thurn und Taxis dargestellt. Das Museumsteam freut sich über Ihren Besuch.

Place on the map

Services

Special educational offers for


Families with children
Allgemeine Führung mit Voranmeldung, Thomas Franz Kuratoren Führung mit Voranmeldung, Nicky Heise
Adolescents, pupils
Allgemeine Führung mit Voranmeldung, Thomas Franz Kuratoren Führung mit Voranmeldung, Nicky Heise
Students
Allgemeine Führung mit Voranmeldung, Thomas Franz Kuratoren Führung mit Voranmeldung, Nicky Heise
Adult
Allgemeine Führung mit Voranmeldung, Thomas Franz Kuratoren Führung mit Voranmeldung, Nicky Heise
Seniors
Allgemeine Führung mit Voranmeldung, Thomas Franz Kuratoren Führung mit Voranmeldung, Nicky Heise
Disabled person
Barierefrei

getting there


Car parking
zahlreich vorhanden
Bus parking
zahlreich vorhanden
Connection public transport
Nein

Our museum has


wardrobe
Ja
Lockers
Ja
Lendable baby carriages and baby carriers
Nein
Baby changing facilities
Nein
WiFi
Nein
Audioguides
Nein
Publicly accessible library / archive / study rooms
Nein
Cafe/Restaurant
Kaffee und Kaltgetränke
Museumsshop
Nein
Event room / lecture rooms (rentable)
Ja
Note regarding pets (if necessary, dog care on the spot)
Haustiere haben keinen Zutritt
Notes on using your smartphone or cameras
Fotografieren verboten, auf Nachfrage zu privaten Zwecken
Guided tours and group offers
Ja

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless

Lifts in the building


  • Access stairless

Others


  • Disabled toilet