Wassermühle Karoxbostel

Karoxbosteler Chaussee 51, 21218 Seevetal, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Karoxbosteler Chaussee 51
PLZ/Ort
21218 Seevetal
Land
Deutschland
Telefon
04105/2443
Web
http://www.wassermühle-karoxbostel.de
E-Mail
post@wassermühle-karoxbostel.de
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: 10:00 – 13:00
So: geschlossen


Weitere Öffnungszeiten
Weitere Öffnungszeiten und Führungen nach Vereinbarung.
Standard-Eintrittspreis
frei

Beschreibung

Die Wassermühle Karoxbostel ist eine Wassermühle in dem kleinen Dorf Karoxbostel in der Gemeinde Seevetal in Niedersachsen, die an dieser Stelle bereits im Mittelalter entstanden ist. Die Hofstelle in Karoxbostel ist erstmals 1366 urkundlich erwähnt. Von 2012 bis 2017 restaurierten die Mitglieder des zu diesem Zweck 2012 von 88 Gründungsmittgliedern gegründeten Vereins Wassermühle Karoxbostel e.V. das stark verfallene Anwesen. Zum Denkmal-Ensembles Wassermühle Karoxbostel gehören das 1817 als Vierständerbau errichtete reetgedeckte Haupthaus, das 1893 von dem Mühlenbauer Pätzmann aus Winsen daran angebaute dreigeschossige Mühlengebäude sowie die 1900 fertiggestellte Sägerei. Die aufwendige Bauweise des Haupthauses und der Mühle zeugen vom Wohlstand der damals hier lebenden Müllerfamilie Meyer-Denecke. Das Haupthaus mit Eichenbestand und die angebaute Mühle sind denkmalgeschützt gemäß § 3, Abs. 2 NDSchG und §3, Abs. 3 NDSchG. In der Mühle gibt es drei Schrotgänge, einen Walzenstuhl und einen Quetschstuhl, die durch das eingehauste oberschlächtige Wasserrad angetrieben werden.

Ort auf der Karte

Service

Unser Museum verfügt über


WLAN
Freifunk Norheide