Current News from: "Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben"

Saisonstart am 14. März 2020

06. Dec 2019
Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben

Am 14. März 2020 startet das Museum Kloster und Kaiserpfalz in die neue Besuchersaison. Ab 10 Uhr haben dann die Ausstellungsbereiche wieder geöffnet. Außerdem erwartet Sie um 11.30 Uhr eine Fachführung zu folgedem Thema:

Klosterplan, Klausurhof, Kreuzgang

Fachführung mit Reinhard Schmitt, Förderverein Kloster und Kaiserpfalz Memleben

Eindrücklich zeigt das Modell des Sankt Galler Klosterplans in der Ausstellung „Wissen+Macht“ die Idealvorstellung einer Klosteranlage mit allen notwendigen Gebäuden, durch die das geistliche und autarke Leben im Kloster abgesichert werden sollte. Rückblickend ist dieser Plan, soweit bekannt nie 1:1 umgesetzt worden. Dennoch zeigt sich bis heute, dass sich zahlreiche Klöster beim Bau ihrer Anlagen an dem St. Galler Klosterplan orientierten. In einer Fachführung wird Reinhard Schmitt, der bereits seit vielen Jahrzehnten als Bauforscher das Kloster Memleben begleitet, den Klosterplan mit den Teilnehmern besprechen und Parallelen für Memleben aufweisen - und schließlich im Detail vor Ort spezielle Befunde im Bereich des Klausurhofs und des Kreuzgangs besprechen.

Anschließend können sich die Teilnehmer im neuen Refektorium an Glühwein und einer warmen Klostersuppe aufwärmen.

Neben der traditionellen Fachführung, sind Sie herzlich eingeladen, die Außenanlage sowie unsere Ausstellungen zu besichtigen, die dann wieder für Sie geöffnet sind:

  • Zurück in die Vergangenheit – Baugeschichte virtuell erleben

  • Wenn der Kaiser stirbt – Der Herrschertod im Mittelalter

  • Benediktineralltag im Mittelalter

  • Skriptorium – Buchherstellung in ottonischer Zeit

  • Spuren der Vergangenheit – Archäologische Grabungsfunde von Memleben

  • Wissen + Macht.Der heilige Benedikt und die Ottonen

Advertisement