Station: [01] Der Audioguide zur Ausstellung

  • ACC Galerie Weimar

 

 

Die Anleitung zur Benutzung dieses Audioguides für die Ausstellung THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne: Originale. Aneignungen. Weiterführungen.

Herzlich Willkommen zum Audio-Guide der Ausstellung „THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne“

Alle wesentlichen Informationen zur Ausstellung sind lesbar und sichtbar im an der Kasse erhältlichen Katalog und akustisch gestaltet durch diesen Audio-Guide hörbar.

Auf den ausleihbaren Mobiltelefonen ist die App von museum.de vorinstalliert. In dieser App ist ein QR-Code-Scanner enthalten, mit dem man die einzelnen QR-Codes in der Ausstellung auslesen und sich die dazugehörigen Audiopakete anhören kann.

Sie können aber auch einen QR-Code-Scanner Ihrer Wahl auf Ihrem Mobiltelefon nutzen und sich damit die einzelnen nummerierten Audiopakete über Ihr Handy anhören.

Alle Audiodateien sind über museum.de, Weimar, ACC-Galerie auch online abrufbar und können jederzeit nachgehört werden.

Mit dem nun nachfolgenden Musikstück können Sie die Lautstärke an Ihrem Gerät einstellen. Dazu drücken Sie die Lautstärketasten hoch für lauter oder runter für leiser.

Um die jeweiligen Audiodatei zu starten drücken Sie den Play-Button auf Ihrem Display. Um zu pausieren, drücken Sie den Pausenbutton auf dem Display. Auch das können Sie nun gerne ausprobieren.

Der Audio-Guide zu dieser Ausstellung umfasst insgesamt 20 Audio-Dateien. Zu den blau-rot-gelben Hörnischen gibt es keinen Audioguide QR-Code, da Sie eingeladen sind sich in die Hörnischen zu setzen, um den Stimmen des Ensembles direkt zu lauschen. 

In allen anderen Räumen sollen sich die sprachlich konzipierten Audio-Dateien dieses Audio-Guides mit den Lautsprechermusiken aus den Videomonitoren in Ihrem halb offenen Kopfhörer mischen.

Wir wünschen Ihnen ein interessantes audio-visuelles Erleben und bitten Sie nun zur Audio-Station 2 in den Begrüßungsraum von Walter Gropius.

Sprecher: Clemente Fernandez

Editing: Hendrik Henkemeier

Mischung: J.U.Lensing