Station: [16] Historische Küche

  • Blick in die Küche

M: Haben Sie es erkannt? Welches der Geräte in unserer Bauernküche macht wohl dieses Geräusch? Schauen Sie sich um: Vom Butterstampfer über den Saftmoster bis hin zum historischen Bügeleisen – unsere Museumsküche ist voll ausgestattet! Und man kann sich bildlich vorstellen, wie sich vor 150 Jahren das Leben in solch einer Küche wohl abgespielt haben mag.

F: Fast alle Geräte stammen aus Dotzheimer Familien, die dem Museum ihre Schätze übereignet haben. Zur Eröffnung des Museums wurde dieser Raum mit den eigens für diesen Zweck aufgemauerten Wasch- und Kochstellen versehen…

 

… aber das quietschende-klappernde Rattern?! Hmm… Richtig! Gleich hinter der Absperrung, die hölzerne Buttermaschine mit ihren rotierenden Flügeln macht dieses Geräusch. Ein ähnlich schönes Stück aus dem Hause Miele steht hier im Aufenthaltsbereich gleich hinter Ihnen. Wie viele Umdrehungen wird es wohl gebraucht haben, bis die Milch sich zu Butter verfestigt hatte? Gut, dass wir die Butter heute ganz unkompliziert im Supermarkt aus dem Kühlregal nehmen können!