Das Deutsche Drachenmuseum Lindenfels

In der Stadt 2, 64678 Lindenfels im Odenwald, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
In der Stadt 2
PLZ/Ort
64678 Lindenfels im Odenwald
Land
Deutschland
Telefon
06255/4071 u. 0171.8136920
Fax
06255/4072

Web
http://www.deutsches-drachenmuseum.de
E-Mail
info@deutsches-drachenmuseum.de


Weitere Öffnungszeiten
An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 14:00 bis 17:00 Uhr,
in Schulferien von Hess., B.-W. Rhl.-Pf. auch Di. u.Do. von 15:00 bis 17:00 Uhr.
Sonder-Führungen, Kindergeburtstagsfeiern
nach Vereinbarung
Eintritt
Erwachsene 3,00 €
Führungspauschale 20,00 €
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 1,00 €
Gruppen ab 8 Personen, pro Person 2,50 €
Schulklassen u. Kita´s 25,00 €

Spezielle Kombitickets
Kombiticket mit Lindenfelser Museum 4,00 €

Beschreibung

Das Deutsche Drachenmuseum zeigt und erklärt den Drachenmythos weltweit. Über 500 Exponate sind ständig in der Ausstellung. . Dazu kommen wechselnde Sonderausstellungen.

Das Deutsche Drachenmuseum ist ein Freizeiterlebnis für die ganze Familie!                                                                                                In ihm kann man die Vielfalt der Drachen weltweit in dem wunderschönen alten Haus „Baureneck“ im historischen  Stadtkern von Lindenfels  erleben.

Anschaulich wird im Museum gezeigt, wie der weltweite Mythos vom Drachen entstanden ist.  Zu sehen sind   Abgüsse eines Schädels des Tyrannosaurus-Rex (T-Rex), des Archaeopteryx    sowie Bilder von Saurier-Knochenfunden und drachenähnlichen Tieren. Dazu passt ein „lebender Drache“ – die Bartagame „Harry“.

Bemerkenswert ist eine  Faksimile-Ausgabe des Nibelungenliedes mit der Verbindung zum Drachentöter Siegfried. Rollsiegel-Abdrücke aus Assur zeigen 3000 Jahre alte Drachen-Darstellungen. Erklärt und gezeigt werden die unterschiedlichen Drachendarstellungen der Welt: In Ostasien als Glücksdrache, in Europa  überwiegend als der böse Drache sowie unterschiedliche Drachen in den anderen Erdteilen. Die umfangreichen Sammlungen im Museum zeigen Drachen aus Metall, Glas, Porzellan, Holz und  Keramik sowie   Schwerter,  Drachenschmuck,  Ikonen, Briefmarken, Münzen, Wappen, Gemälde, Literatur  und vieles mehr.                           „Moderne“ Drachen sind Fantasy-Drachen, sowie lustige und freundliche Kinderdrachen in einer  Drachenhöhle, die sich im Kinder- und Jugendraum befindet. Hier werden auch Kindergeburtstage gefeiert.

Im Außenbereich befinden sich der „Drachengarten“ mit Drachen-Skulpturen, einem "Drachen-Tempel" sowie der  „Bürgerturm“ mit beleuchteten Drachenbildern. 100 Stufen führen auf die Plattform, von welcher ein herrlicher Ausblick auf Lindenfels, die Burg und die weitere Umgebung zu genießen ist.

Ort auf der Karte