Aquazoo Löbbecke Museum

Kaiserswerther Str. 380, 40474 Düsseldorf, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Kaiserswerther Str. 380
PLZ/Ort
40474 Düsseldorf
Land
Deutschland
Telefon
0211/8996150
Fax
0211/8994493

Web
https://www.duesseldorf.de/aquazoo
E-Mail
aquazoo@duesseldorf.de
Öffnungszeiten
Mo: 10:00 – 18:00
Di: 10:00 – 18:00
Mi: 10:00 – 18:00
Do: 10:00 – 18:00
Fr: 10:00 – 18:00
Sa: 10:00 – 18:00
So: 10:00 – 18:00


Weitere Öffnungszeiten
Geschlossen am 1.1., Rosenmontag, 1.5., 17.09. ab 14.00 Uhr, 24., 25. und 31.12.
Standard-Eintrittspreis
Erwachsene 9 Euro (10 Euro im Vorverkauf)
Eintritt
Im Zuge der Maßnahmen zur Corona-Schutzverordnung sind aktuell nur Online-Tickets zu erwerben:
www.westticket.de/aquazoo-loebbecke-museum

Kartenzahlung (EC, Kreditkarte)
girocard, internationale Debitkarten (Maestro und V Pay), Kreditkarten (Mastercard und Visa), kontaktloses Bezahlen (unter 25 EUR auch ohne Pin/Unterschrift), Mobile Payment (inkl. Apple Pay und Google Pay)

Kinder
5 Euro (6 Euro im Vorverkauf)

Familien
Familienkarte 18 Euro (20 Euro im Vorverkauf)

Studenten
5 Euro (6 Euro im Vorverkauf)

Senioren
Erwachsene 9 Euro (10 Euro im Vorverkauf)

Behinderte
Eintritt frei für Schwerbehinderte ab 80 % (inkl. Begleitperson, wenn im Ausweis vermerkt)

Beschreibung

Das Aquazoo Löbbecke Museum ist eine kulturelle und wissenschaftliche Einrichtung der Landeshauptstadt Düsseldorf und stellt eine untrennbare Verzahnung aus Zoo, Aquarium und Naturkundemuseum dar. In einer einmaligen Synergie aus lebenden Tieren, anschaulichen Exponaten und interaktiven Medien ermöglicht es, Ursprung, Evolution und Vielfalt von Tieren und Pflanzen zu erleben und zu verstehen.
Das Aquazoo Löbbecke Museum beherbergt eine Sammlung von ca. einer Million Naturobjekten aus den Bereichen Biologie, Geologie und Paläontologie. Zu den bedeutsamsten Sammlungsteilen gehören eine malakologische Sammlung mit ca. 360.000 Objekten und eine entomologische Sammlung mit ca. 500.000 Objekten. In weiteren Sammlungsteilen werden Gesteine und Fossilien, ein Herbarium, sowie weitere Präparate und Modelle unterschiedlichster Tiergruppen bewahrt.
Die Bildungsabteilung bietet - mit dem übergeordneten Ziel, zum Schutz der Natur und zu nachhaltigem Handeln zu motivieren - ein breites Spektrum von Veranstaltungen wie Führungen, Unterricht, Workshops, kommentierte Fütterungen oder Informationstische an, bei denen auch Präparate und lebende Tiere aus nächster Nähe gemeinsam erkundet werden.  

 

Ort auf der Karte

Service

Besondere pädagogische Angebote für


Familien mit Kindern
https://www.duesseldorf.de/aquazoo/veranstaltungen/aktionen-fuer-sie.html
Jugendliche, Schüler
https://www.duesseldorf.de/aquazoo/veranstaltungen/aktionen-fuer-sie.html
Studenten
https://www.duesseldorf.de/aquazoo/veranstaltungen/aktionen-fuer-sie.html
Erwachsene
https://www.duesseldorf.de/aquazoo/veranstaltungen/aktionen-fuer-sie.html
Senioren
https://www.duesseldorf.de/aquazoo/veranstaltungen/aktionen-fuer-sie.html
Menschen mit Behinderung
https://www.duesseldorf.de/aquazoo/veranstaltungen/aktionen-fuer-sie.html

Anreise


Pkw-Parkplatz
kostenpflichtiger, öffentlicher Parkplatz
Bus-Parkplatz
Der Busparkplatz befindet sich direkt hinter der Einfahrt in den Nordpark.
Anbindung ÖPNV
U-Bahn-Linien U78/U79, Haltestelle Nordpark/Aquazoo

Unser Museum verfügt über


Garderobe
Eine offene Garderobe ist vorhanden
Schließfächer
Schließfächer sind vorhanden
Baby-Wickelräume
vorhanden
WLAN
vorhanden
Audioguide
Audio-Guides stehen in Deutsch, Leichter Sprache und Englisch gegen eine Leihgebühr zur Verfügung.
Cafe/Restaurant
nicht vorhanden
Museumsshop
Der Museumsshop befindet auf der Rückseite des Kassenbereichs
Veranstaltungssaal/Vortragsräume (mietbar)
Anfragen an philippmartin.schroeder@duesseldorf.de
Hinweise zur Nutzung Ihres Smartphones, Fotografieren und Filmen
Für nicht gewerbliche Zwecke ist das Fotografieren/Filmen ohne Blitz gestattet.
Führungen und Gruppenangebote
https://www.duesseldorf.de/aquazoo/veranstaltungen/aktionen-fuer-sie.html
Erste Hilfe-Raum
vorhanden

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Zugang-Türbreite (in cm) 175
  • Leitsystem für sehbehinderte Menschen u.a. Taktil/ akustischer Lageplan

Aufzüge im Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Aufzug-Türbreite (in cm) 87

Sonstiges


  • Behinderten WC

Beschriftung der Ausstellung


  • Beschriftung in Piktogrammen
  • Akustisch zugängliche Ausstellungsobjekte
  • Taktil zugängliche Ausstellungsobjekte

Führungen zu Dauer- und Sonderausstellungen


  • Taktiles Bodenleitsystem
  • Barrierefreie Audioguides
  • Pädagogische Programme für Besucher mit Lernschwierigkeiten

Sonstiges


Zusätzliche Informationen zum Thema Barrierefreiheit
- 4 Behindertenparkplätze direkt vor dem Eingang - Eingang ebenerdig, Tür öffnet automatisch - Ausgang ebenerdig, Tür öffnet per Tastschalter - Kassenbereich für Rollstuhlnutzende unterfahrbar - Taktiles Leitsystem zum Haupteingang sowie innerhalb des Foyers zum Aufzug, zu den Toiletten und zum Ausgang - Aufzug (Bedienschlüssel kann an der Kasse ausgeliehen werden) - Treppenanlagen mit Stufenmarkierungen und beidseitig mit Handläufen versehen - Absenkung und Schrägstellung von Exponaten und Thementafeln für einen rollstuhlgerechten Zugang - Kontrastreiche Gestaltung der Ausstellung und Blendfreiheit bei der Ausbeleuchtung von Exponaten - Behindertentoilette im Erdgeschoss einseitig anfahrbar - Blinden-/Assistenzhund erlaubt - Museumsshop innen stufenlos zugänglich - Audioguide in einfacher Sprache - Verschiedene Führungen mit geschultem Personal z.B. für Gruppen mit jeglicher Beeinträchtigung, Blinde, Menschen mit Lernschwierigkeiten etc. - Induktionsschleife im Vortragsraum zur Koppelung an Hörgeräte