Oberrheinisches Tabakmuseum Mahlberg

Kirchstraße 4, 77972 Mahlberg, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Kirchstraße 4
PLZ/Ort
77972 Mahlberg
Land
Deutschland
Telefon
07825/8438-0
Fax
07825/8438-39

Web
http://www.tabakmuseum-mahlberg.de
E-Mail
stadt@mahlberg.de
Tags
Tabak, Pfeifen, Schnupftabakdosen
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: geschlossen
So: 10:00 – 17:00


Weitere Öffnungszeiten
Sonn- und Feiertags jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr
Standard-Eintrittspreis
3,50 €
Eintritt
ab 10 Personen 3,00 € pro Person (ohne Führung)
ab 10 Personen 4,50 € pro Person (mit Führung)
bei mehr als 25 Personen ist eine 2. Gruppe zu bilden

Schüler
1,00 € pro Person (ohne Führung)
2,00 € pro Person (mit Führung)

Kinder
1,50 €

Beschreibung

Das Oberrheinische Tabakmuseum mit etwa 1700 m² Ausstellungsfläche  ist  in  einer  alten  Zigarrenfabrik und einem Tabaktrockenschopf untergebracht. In den ursprünglichen Fabriksälen sind die Einrichtungen so platziert anzutreffen, wie sie im  Betrieb  aufgebaut  waren.  Alle  Geräte  und Maschinen sind funktionsfähig und zum  größten Teil elektrisch angeschlossen. So könnte in der manuellen, wie auch fast lückenlos in der  maschinellen Abteilung die Schnupf-, Kau- und Pfeifentabakproduktion sowie die Zigarren und Zigarettenherstellung aufgenommen  werden. Auch das Kontor (Büro) ist im ehemaligen  Betriebszustand zu besichtigen. In den einzelnen Stockwerken veranschaulichen Figuren in Originalkleidung  der  Jahrhundertwende  eindrucksvoll  die  Zigarrenherstellung  im  Manufakturbetrieb  sowie  in  der  maschinellen  Fertigung  der  Nachkriegszeit.
Der  Tabakhandel,  die  Tabakgeschichte  und  der Tabakanbau  werden  durch  zahlreiche  Gegenstände dargestellt. In den einzelnen Stockwerken vertiefen Medienstationen mit Kurzfilmen die jeweiligen Inhalte.

Im Museum zu sehen

  • die Entdeckung des Tabaks

  • sein Weg in unser Land

  • Tabak aus aller Welt

  • Verpackungen des Rohmaterials aus aller Welt

  • Tabak-Trockenschopf

  • Tabakanfeuchtraum

  • Manuelle Tabakverarbeitung

  • Maschinelle Tabakverarbeitung

  • Heimarbeit

  • Pfeifensammlung

  • Schnupftabakdosen

  • und vieles Interessante und Kurioses mehr

Ort auf der Karte

Audioguides

Deutsch

Audioguide Tabakmuseum [DE]

Im Tabakmuseum Mahlberg wird die Geschichte der Tabakindustrie, wie sie rund 200 Jahre lang die Landwirtschaft und Menschen in der Region Oberrheintal prägte, wieder lebendig. In den Fabrikationsstätten der einstigen Zigarrenfabrik und dem anliegenden hölzernen Tabakschopf, der alten Trockenscheune, erfährt der Besucher alles über die Kunst der Tabakverarbeitung.

Englisch

Audioguide Tabakmuseum [EN]

For around two centuries, the tobacco industry left its mark on the agriculture and the people in the Upper Rhine Valley region, and the Mahlberg Tobacco Museum brings it vividly back to life. In the work spaces of a former cigar factory and the adjoining tobacco curing barn, visitors learn everything there is to know about the art and craft of tobacco processing.

Französisch

Audioguide Tabakmuseum [FR]