Alte Mühle Donsbrüggen

Mehrerstr., 47533 Kleve-Donsbrüggen, Germany

How to find us:

Street
Mehrerstr.
Zip, City
47533 Kleve-Donsbrüggen
Country
Germany
Phone
+49 (0)2821 28882
Web
http://www.muehle-donsbrueggen.de
Email
info@muehle-donsbrueggen.de
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 14:00 – 17:00
Wed: closed
Thu: closed
Fri: closed
Sat: 10:00 – 14:00
Sun: closed


Other
Sonn - und feiertags geschlossen
Standard entry fee
2 Euro
Admission charges
2,00 € für Erwachsene
1,00€ Kinder

Backen mit Kindern 4,00 Euro pro Person incl. Mühlenbesichtigung (nur nach Voranmeldung)

Backen mit Erwachsenen 5,00 Euro pro Person incl. Mühlenbesichtigung (nur nach Voranmeldung)

Kids
1 Euro

Description

Im Kreis der Familie erleben Kinder und Erwachsene einen spannenden und erholsamen Tag. Ein abwechslungsreiches Angebot an Veranstaltungen, Führungen und Aktionsprogrammen lädt dazu ein, auf noch engere Tuchfühlung mit der Welt des Kornmahlens zu gehen.

 

Die Alte Mühle Donsbrüggen ist von Mitte März bis Mitte November für Sie geöffnet. In den Wintermonaten bleiben die Mühle, Backstube und das Mühlenmuseum geschlossen.Backaktionen für Gruppen sind auch im Winter nach Absprache mögich.

Der Förderverein arbeitet ausschließlich mit ehrenamtlichen Helfern, die alle ihre Freizeit für die Arbeit an der Mühle zur Verfügung stellen.

Aus diesem Grund bitten wir um eine Voranmeldung für größere Gruppenführungen und Mitmachprogramme.

Tel Geschäftsführung +49 (0)2821- 2 62 11

Place on the map

Audioguides

German

Audioguide [Deutsch]

Es mahlt eine Mühle … in Donsbrüggen, einem Ortsteil von Kleve am wunderschönen Niederrhein. Inmitten von grünen Wiesen und Feldern dreht sie majestätisch ihre Flügel. Die Alte Mühle Donsbrüggen nahm 1824 ihren Betrieb auf und ist noch heute, rund 200 Jahre später, aktiv. Jeden Samstag wird das hier gemahlene Korn in der Backstube zu köstlichen Vollkornbroten verbacken. Besucher und Besucherinnen können die Mühle besichtigen und bis unter die Turmkappe steigen. Schautafeln im angeschlossenen Museum dokumentieren ihren Werdegang. Das Museum zeigt aber auch Mühlenmodelle aus aller Welt.

Fotos: © Dagmar Trüpschuch und Förderkreis Alte Mühle Donsbrüggen

 

English

Audioguide [Englisch]

The mill is aye a-milling … and it’s in Donsbrüggen, a district of Kleve on the beautiful Lower Rhine. Surrounded by green fields and meadows, it has a stately air to it as the sails turn in the wind. The Old Donsbrüggen Mill started operating in 1824 and is still working today, some two centuries later. Every Saturday, the grain milled here is turned into delicious wholemeal loaves in the bakery. Visitors can tour the mill and even climb to the top of the tower. The adjoining museum has displays documenting the mill’s history, but it also features model mills from all over the world.

Fotos: © Dagmar Trüpschuch und Förderkreis Alte Mühle Donsbrüggen

Dutch

Audioguide [Niederländisch]

Zo draait de molen, de molen, de molen… in Donsbrüggen, een dorpje vlak bij Kleef aan de Niederrhein. Het is een imposante verschijning zo midden tussen de groene akkers en weiden. De oude molen van Donsbrüggen werd in 1824 in gebruik genomen en draait nu, bijna 200 jaar later, nog steeds. Elke zaterdag wordt in de bakkerij heerlijk ambachtelijk volkorenbrood gebakken van het graan dat in de molen is gemalen. De molen is open voor publiek: je mag hem helemaal tot onder het dak beklimmen. In het museum ernaast ontdek je hoe de molen is gebouwd én kun je schaalmodellen bekijken van molens overal ter wereld.

Fotos: © Dagmar Trüpschuch und Förderkreis Alte Mühle Donsbrüggen