Kunsthalle zu Kiel

Düsternbrooker Weg 1, 24105 Kiel, Germany

How to find us:

Street
Düsternbrooker Weg 1
Zip, City
24105 Kiel
Country
Germany
Phone
+49 431 88057-56
Fax
+49 431 88057-54

Web
www.kunsthalle-kiel.de
Email
info@kunsthalle-kiel.de
Öffnungszeiten
Mon: closed
Tue: 10:00 – 19:00
Wed: 10:00 – 20:00
Thu: 10:00 – 18:00
Fri: 10:00 – 18:00
Sat: 10:00 – 18:00
Sun: 10:00 – 18:00
Standard entry fee
€ 7,-
Admission charges
Ermäßigt € 4,-

Kids
Eintritt frei bis 18 Jahre

Families
2 Erwachsene + Kinder unter 18 Jahren € 12,-

Students
Eintritt frei für Studierende der CAU Kiel, FH Kiel, Muthesius Kunsthochschule, Studierende der Kunstgeschichte, Kunst, andere museumsrelevante Studienfächer

Seniors
Seniorenpass

Disabled person
Erm. Eintritt Schwerbehinderte, freier Eintritt Begleitperson

Members of the Museums Associations
Eintritt frei SHKV, DMB, ICOM, BBK, ADKV

Description

Die Kunsthalle ist Museum mit eigener Sammlung und Ausstellungshalle sowie ein Universitätsinstitut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Das 1909 eingeweihte Haus ist zudem Sitz des 1843 gegründeten Schleswig-Holsteinischen Kunstvereins und dessen Sammlung. Diese Multifunktionalität macht die Kunsthalle zu einer einzigartigen Einrichtung in besonderer Lage an der Kieler Förde. Neben Sammlungspräsentationen vermitteln thematische und monographische Sonderausstellungen einen Blick auf die aktuelle Kunstszene und binden das Haus in den internationalen Kunstdiskurs ein.

Die Kunsthalle lockt allerdings nicht nur durch ihre Ausstellungen in ihr Haus, sondern bietet auch eine Plattform zum Austausch für alle Altersklassen. In Malkursen und Workshops werden schon die kleinen Gäste spielerisch an Kunst herangeführt. Führungen, Konzerte und Lesungen im Museum prägen das kulturelle Angebot der Stadt wesentlich mit.

Nach der schweren Zerstörung des Gebäudes im 2. Weltkrieg und dem Wiederaufbau 1958, wurde 1986 ein Erweiterungsbau von Diethelm Hoffmann geschaffen, der neben weiterer Ausstellungsfläche unter anderem die Einrichtung der Malklasse, des Videostudios und der Fachbibliothek ermöglicht hat. Ein neuer Eingangsbereich des Architekturbüros Sunder-Plassmann öffnet die Kunsthalle seit 2012 zur Kieler Förde hin.

Place on the map

Services

Special educational offers for


Families with children
http://www.kunsthalle-kiel.de/de/vermittlung/
Adolescents, pupils
http://www.kunsthalle-kiel.de/de/vermittlung/
Students
http://www.kunsthalle-kiel.de/de/vermittlung/
Adult
http://www.kunsthalle-kiel.de/de/vermittlung/
Seniors
http://www.kunsthalle-kiel.de/de/vermittlung/
Disabled person
http://www.kunsthalle-kiel.de/de/vermittlung/

getting there


Car parking
Tiefgarage Steigenberger Conti Hansa, Lorentzendamm; Tiefgarage am Schloss, Parkplatz Ostseekai
Connection public transport
Haltestelle Schlossgarten: Linie 32, 61, 62 Haltestelle Kunsthalle: Linie 41, 42, 43

Our museum has


wardrobe
ja
Lockers
ja
Loan Rollers & Rollers
nein
Lendable baby carriages and baby carriers
nein
WiFi
ja
Publicly accessible library / archive / study rooms
ja
Cafe/Restaurant
ja
Museumsshop
ja
Event room / lecture rooms (rentable)
ja
Note regarding pets (if necessary, dog care on the spot)
keine Hunde erlaubt
Notes on using your smartphone or cameras
teilweise
Guided tours and group offers
ja

Accessibility

Entrances and paths to the building


  • Access stairless
  • Access with ramp

Lifts in the building


  • Access stairless
  • Access with ramp

Others


  • Disabled toilet

Guided tours to permanent and special exhibitions


  • Guided tours in sign language