Rheinland-Pfälzisches Feuerwehrmuseum

Neuer Markt 2, 54411 Hermeskeil, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Neuer Markt 2
PLZ/Ort
54411 Hermeskeil
Land
Deutschland
Telefon
06503 9216742
Fax
-

Web
http://www.feuerwehr-erlebnis-museum.de
E-Mail
info@feuerwehr-erlebnis-museum.de
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: geschlossen
So: geschlossen


Weitere Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di-Fr: 10 U hr - 12 Uhr und 14 Uhr - 17 Uhr
Sa, So: 10 Uhr - 17 Uhr
Eintritt
Eintritt normal 5,00 Euro
Ermäßigt (Kinder von 4 bis 14 Jahre, Behinderte) 4,00 Euro
Kinder (0 bis 3 Jahre), Busfahrer, Begleitperson für Behinderte frei
Familienkarte * 15,00 Euro
Gruppen (ab 15 Personen)
ab 15 Jahre 4,00 Euro
4 bis 14 Jahre, Behinderte (pro angefangene 15 Personen eine pädagogische Begleitperson frei, sofern sie ihrer gesetzlichen Aufsichtspflicht nachkommt)

Beschreibung

feuerwehr erlebnis museum – der Name ist Programm. Denn das 2014 eröffnete Feuerwehrmuseum in Hermeskeil bietet dem Besucher auf über 1.000 Quadratmetern mehr als die bloße Präsentation alter Wasserspritzen oder Feuerwehruniformen. Angefangen beim Grundelement Feuer, bei seinem Nutzen, aber auch seinen Gefahren, durchläuft der Museumsbesucher einen spannenden Parcours rund um das Thema "Feuerwehr". Und dabei ist Mitmachen ausdrücklich erwünscht.

In der interaktiv gestalteten Mitmachausstellung kann der Besucher hautnah erleben, wie sich die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr im Laufe der Zeit verändert haben. Wie schwierig zum Beispiel die Brandbekämpfung im Mittelalter war – wer möchte und Kraft hat, kann selber Hand anlegen und ausprobieren, wie anstrengend es ist, eine historische Handdruckspritze zu bedienen. Oder kann entdecken, wie komplex und zum Teil wissenschaftlich die unterschiedlichen Lösch- und Rettungstätigkeiten einer modernen Feuerwehr heute sind.

Begleitend gibt es interessante Geschichten und beeindruckende Schilderungen aus dem Arbeitsalltag von "echten" Feuerwehrmännern - ganz authentisch und von ihnen selbst erzählt, als Videoinstallation und in Hörstationen.

Ort auf der Karte

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang stufenlos

Aufzüge im Gebäude


  • Zugang stufenlos

Sonstiges


  • Behinderten WC