Current News from: "Stadtmuseum Rastatt"

Führung am 2. Weihnachtsfeiertag durch die Ausstellung „Landpartien Nordschwarzwald. Von Rastatt ins romantische Murgtal“

18. Dec 2019
Stadtmuseum Rastatt

Allmählich neigt sich die Ausstellung „Landpartien Nordschwarzwald. Von Rastatt ins romantische Murgtal“ ihrem Ende zu. Noch gut einen Monat, bis zum 02. Februar 2020, kann die Ausstellung besucht werden. Wer an Weihnachten etwas Zeit erübrigen kann, ist zu einer Führung von Museumsleiterin Iris Baumgärtner herzlich eingeladen. Am 26.12.2019, um 15 Uhr findet die letzte Führung in diesem Jahr statt. Gehen sie mit auf Entdeckungsreise und erkunden Sie Rastatt und das Murgtal, wie es die Gäste im 18. und 19. Jahrhundert gesehen haben. Viele interessante Geschichten gibt es dazu zu erzählen, denn das Reisen war nicht immer so bequem wie heute und auch nicht jedermann möglich. Freie Zeit und das Geld hatten nur wenige. Das änderte sich mit der Murgtalbahn, die ab 1869 in ihrem ersten Streckenabschnitt von Rastatt bis Gernsbach fuhr, denn die Eisenbahn war erschwinglich. Später schufen die neuen Arbeitsgesetzgebungen der Weimarer Republik ab 1918 freie Zeit, den Achtstundentag und den freien Sonntag.

Die Führung ist kostenfrei, der Eintritt ins Museum beträgt drei Euro, ermäßigt einen Euro. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Auskunft erteilt Anja Renschler, T.07222/972-8401 oder www.landpartien-nordschwarzwald.de

Advertisement