Current News from: "Musikhistorische Sammlung Jehle"

Neu: Mecklenburgisches Gesangbuch 1780

09. Oct 2020
Musikhistorische Sammlung Jehle

 Mecklenburgisches Kirchen-Gesang-Buch. [Großes rundes Signet.] Mit herzogl. gnädig­sten Special-Privilegien. [Schmale waagrechte Bordüre.] Schwerin, [zu] finden bey Jo­hann Carl Ebert, Herzogl. Hof-Buchbinder. 1780.

Titelblatt-Rückseite vakat; S. 1-1014: Kopfvignette, 686 numerierte Lieder ohne Noten, Schlußvignette; S. 26 unpag. S.: Kopfvignette, „Register der in diesem Buch befindlichen Gesänge. N. B. Die beygesetzte Zahl zeiget die Seite des Blattes an.“, Schlußvignette; neues Titelblatt: "Anhang Gebether, auf alle Tage in der Wochen, auch bey der Beicht-Andacht und Genießung des heil. Abendmahls zu gebrauchen, genommen aus einem geistreichen Gebeth-Buch, nebst dem Sonntäglichen öffentlichen Kirchen-Gebeth, wie auch demjenigen, welches an denen Buß und Beth-Tagen in denen Mecklenburgischen Kirchen gebräuchlich. Schwerin, zu finden bey Johann Carl Ebert, Herzoglicher Hofbuchbinder. 1782.“, Rückseite = S. 2; S. 2-96: dünne Kopfvignette, Gebete, kleine Schlußvignette; neues Titelblatt: „Episteln und Evangelia auf alle Sonn- und Fest-Tage wie auch Apostel-Tage durchs ganze Jahr. Nach der Mecklenburgischen Kirchen-Ordnung eingerichtet. [Kleine Vignette.] Schwerin, zu finden bey Johann Carl Ebert, Herzoglicher Hofbuchbinder. 1782.“, Rückseite vakat; S. 3-72: Kopfvignette, Text, sehr kleine Schlußvignette; neues Titelblatt: „Historie des Leidens, Sterbens, der Auferstehung und Himmelfahrt Jesu Christi, wie auch der Zerstörung der Stadt Jerusalem. [Kleine Vignette.] Schwerin, zu finden bey Johann Carl Ebert, Herzoglicher Hofbuchbinder. 1782.“, Rückseite vakat; S. 3-39: Kopfvignette, „Historia vom Tode und der Auferstehung Lazari.“, i. e. die Leidensgeschichte Jesu; S. 39-48: „Historia von der Zerstörung der Stadt Jerusalem.“, Schlußvignette

 Inv. D.II.Ge.889

Advertisement